+
Wanderwetter in den Bergen.

Wandern im Herbst

Traumwetter! Einige Hütten bleiben noch offen

Nach dem regnerischen Sommer können sich Wanderer derzeit über einen Goldenen Oktober mit viel Sonne und sommerlichen Temperaturen freuen.

Auch in den nächsten Tagen soll es im Bergland mit etwa 20 Grad noch angenehm warm bleiben, wie der Deutsche Wetterdienst in München am Donnerstag mitteilte. Auf den Gipfeln könnte es durch das Föhnwetter allerdings recht windig sein.

Einige Berghütten in den Alpen bleiben wegen der Schönwetterphase länger geöffnet als ursprünglich geplant. „Weil der Sommer nicht so schön war, sind jetzt noch viele Leute im Gebirge unterwegs. Das nehmen die Wirte natürlich mit, wenn es ihnen möglich ist“, sagte Andrea Bichler vom Deutschen Alpenverein in München.

Einige höher gelegenen Hütten hätten allerdings bereits geschlossen. „Die müssen rechtzeitig zumachen, bevor der erste Schnee kommt.“ Bichler empfiehlt Wanderern, sich vor der Tour im Internet oder telefonisch über die Öffnungszeiten zu informieren.

dpa

Auch interessant

Kommentare