1 von 8
Knopfdruck genügt: Oben links befindet sich in diesem beheizbaren Skihandschuh der Schalter für die Batterie; taugt übrigens auch zum Vespafahren.
2 von 8
Die Sotschi-Variante: Extra für Olympia hat Uvex einen Helm in den einstigen Erfolgsfarben Pink-Cobalt kreiert. Ihn trägt unter anderem Felix Neureuther.
3 von 8
Skitouren-Röckchen: Für Damen, die im Rennanzug die Berge erklimmen und am Gipfel frösteln, hat Ortovox ein wollig-wärmendes Überziehteil.
4 von 8
Knopfdruck genügt: Oben links befindet sich in diesem beheizbaren Skihandschuh der Schalter für die Batterie; taugt übrigens auch zum Vespafahren.
5 von 8
Klettergurt in der Hose: Die Anseil-Utensilien sind in die „Alyeska Realization Pant“ von Mammut schon integriert. Praktisch auf harten Freeride-Touren.
6 von 8
Extrem breite Latten und trotzdem leicht genug: Völkl vereint mit seiner neuen Ski-Kategorie „Big Mountain Touring“ die Vorzüge von Freeride- und Skitourenbrettern in einem Produkt.
7 von 8
Dehnbare Unterwäsche: „Air Insulation“ nennt Falke sein spezielles Strickverfahren. Bei Bewegung entstehen dadurch offene Ventilationszonen.
8 von 8
Silberne Punkte auf dem Innenfutter sowie eine Hohlfaser unter der Daune sorgen dafür, dass man in dieser Columbia- Jacke nicht friert und Schweiß gezielt verdunstet.

Die besten Innovationen von der Ispo

Kleidung, die fit macht: Neuheiten für Wintersportler

München - Unterwäsche, mit der sich die Träger fit schlafen können? Gibt's! Wir zeigen Ihnen die besten Innovationen für Wintersportler von der Ispo-Sportartikelmesse.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Wanderung zur Doagl-Alm werden Familien (und Faule) zu schätzen wissen
Die Wanderung zur Doagl-Alm ist die perfekte Einstiegstour für Eltern, die gerne beginnen möchten, mit Kinderwagen die Münchner Hausberge zu erkunden. Die Tour ist auch …
Wanderung zur Doagl-Alm werden Familien (und Faule) zu schätzen wissen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.