+
Buchtipp: Lieblingswanderungen von Christian Rauch

Künstlerwege zwischen Isar und Inn

Christian Rauch lebt in Murnau am Staffelsee. Kein Wunder, dass sich bei ihm Kunst und Wandern zu einer Leidenschaft verbindet.

Über seine Lieblingswanderungen hat der freie Autor und Journalist jetzt ein schönes Wanderbuch verfasst. Er zeigt in „Künstlerwege“ den Lesern, wohin es schon Thomas Mann, Carl Spitzweg, Ludwig Thoma und zahlreiche weitere berühmte Künstler in der oberbayerischen Bergwelt rund um Tegernsee und Schliersee, im Inntal und am Wendelstein zog.

In bewährter Art des „Rother Kulturwandern“ erfährt der Leser sämtliche Hintergrundinformationen zu den Kulturdenkmälern samt Museen und erhält zugleich professionelle Tourenvorschläge mit detaillierter Routenbeschreibung, Wanderkarten, Einkehrtipps und GPS-Unterstützung. Erschienen im Juli 2012 im Rother Verlag, ISBN 978-3-7633-3073-7, € 14,90)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Australien: Drei Trails, die Wanderer gesehen haben müssen
Grenzenloser Dschungel, Traumstrände und exotische Tiere: Südaustralien ist nicht nur für Dschungelcamper, sondern auch für Outdoor-Fans ein Naturparadies.
Australien: Drei Trails, die Wanderer gesehen haben müssen
Skifahren und Winterwandern im gemütlichem Abtenau
„Das gute Wasser, frische Luft, a Gaudi und Bewegung“ – recht einfach scheint das Rezept, mit dem Hans und Maridl Pernthaner von der Seitenalm so gesund so alt geworden …
Skifahren und Winterwandern im gemütlichem Abtenau

Kommentare