+
Skihelm für mehr Sicherheit.

Risiko fährt mit

Wo muss ich einen Skihelm tragen?

Der Skiunfall von Michael Schumacher ist tragisch. Großes Thema dabei ist sein Skihelm. Grundsätzlich sollte jeder einen Kopfschutz tragen. In einigen Ländern gibt es sogar eine Skihelmpflicht.

Ein Skihelm ist eine einfache und in vielen Fällen effektive Möglichkeit, Kopfverletzungen auf und neben der Piste zu vermeiden. „Das schützt nicht vor allem, wie wir leider bei dem Unfall von Michael Schumacher lernen mussten, aber möglicherweise vor schlimmeren Verletzungen“, sagt Jörg Ansorg, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Chirurgen in Berlin.
Durch den Helm werde der Druck auf eine größere Fläche des Kopfes verteilt, der bei punktueller Gewalteinwirkung entsteht, wenn man zum Beispiel auf einen Stein oder Fels schlägt. Bei leichteren Gewalteinwirkungen trage ein Skifahrer dann überhaupt keine Verletzungen davon.

Riskio fährt mit

Ob Profi oder Anfänger viele Wintersportler gehen "Oben-ohne" nicht mehr auf die Piste. In Deutschland gibt es keine Vorschrift, die einen Kopfschutz vorschreibt, doch es gibt Länder, die mittlerweile eine Helmpflicht eingeführt haben.
In Italien besteht, laut DSV aktiv, eine Helmpflicht für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 14 Jahren. Da die Polizei dort auch für die Pistenrettung zuständig ist, übernimmt sie auch die Kontrolle der Einhaltung dieser Helmpflicht. Wer ohne Helm auf der Piste unterwegs ist, drohen saftige Strafen: Der Entzug des Skipasses und ein Bußgeld von bis zu 200 Euro.

Skihelmpflicht für Skifahrer und Snowboarder

DEUTSCHLAND: Keine Skihelmpflicht

ÖSTERREICH: Skihelmpflicht für Kinder und Jugendliche bis zum 15. Lebensjahr in Salzburg, Steiermark, Kärnten, Niederösterreich, Burgenland und Wien.

In Oberösterreich und im Burgenland steht eine gesetzliche Änderung bezüglich der Helmpflicht noch zur Diskussion.

Derzeit ist nicht ganz Österreich von der Skihelmpflicht betroffen. In Tirol und Vorarlberg gibt es keine derartige Regelung.

ITALIEN: Auch in Italien dürfen Kinder bis 14 Jahren inzwischen nur noch mit Kopfschutz auf die Piste.

SCHWEIZ: Keine Skihelmpflicht

FRANKREICH: keine Skihelmpflicht

KROATIEN: Skihelmpflicht für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahren

SLOWENIEN: Skihelmpflicht für Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren

POLEN: Ab dem 1. Januar 2012 müssen Wintersportler unter 16 Jahren einen Skihelm tragen.

USA: Keine Skihelmpflicht

KANADA: Keine Skihelmpflicht

Mehr zum Thema:

Chirurgen fordern Helmpflicht für Skiläufer

Richtig versichert auf die Skipiste

Das sind die häufigsten Skiverletzungen

Das sind die häufigsten Skiverletzungen

ml

Auch interessant

Kommentare