+

Mega-Bike-Ereignis in Rottach-Egern!

Das SportScheck MountainBIKE Festival in Rottach-Egern bietet den zweitgrößten MTB-Marathon Deutschlands und wartet heuer sogar mit einer fünften Strecke auf.

Am Wochenende, den 2. und 3. Juni, dreht sich in Rottach-Egern zum neunten Mal alles ums Mountainbiken. Das SportScheck MountainBIKE Festival – präsentiert von der tz – bietet den zweitgrößten MTB-Marathon Deutschlands und wartet heuer sogar mit einer fünften Strecke auf.

Außerdem wird heuer der 13. Deutsche Sparkassen-Bike-Marathon ausgetragen, bei dem alle auf der Sparkassen-Strecke (B) kräftig für die firmneninterne Wertung in die Pedale treten! E-Biker willkommen: Die neue E-Distanz über 33 Kilometerund295Höhenmeter ist ideal für Einsteiger. Außerdem sind Junioren ab 14 startberechtigt. Damit ist beim Marathon am Sonntag, 3. Juni 2012, jede Leistungsklasse vertreten – vom Profi bis zum Anfänger auf der 86 Kilometer und 3609 Höhenmeter umfassenden D-Strecke bis zur A-Distanz (44 Kilometer, 850 Höhenmeter). Start und Ziel sind der Sportplatz Birkenmoos in Rottach-Egern.

Und natürlich gibt es auf dem Festivalgelände ein großes Rahmenprogramm. Etwa 3000 Teilnehmer werden erwartet, und über 1000 Meldungen gibt es schon! Auch haben sich bereits 50 Aussteller angekündigt. „Das ist ein eine sehr gute Quote“, sagt Projektleiterin Elisabeth Gassner von flowmotion. „Vielleicht knacken wir heuer ja die 3000er- Marke.“ Auch der Nachwuchs kommt nicht zu kurz: Nach der offiziellen Festival-Eröffnung am Samstag, 2. Juni, haben Kinder und Junioren die Möglichkeit, beim 3. kids on bike MTB Cup presented by Das Tegernsee erste Rennluft zu schnuppern. Actiongeladen geht es bei den Rennformaten Haibike Uphill Competition und Bionicon Playground zu. Auf der 165 Meter langen Uphill- Strecke liegt die Herausforderung in der 30-prozentigen Steigung! Auf alle Teilnehmer warten coole Preise – und natürlich die Gelegenheit, viele Bikes zu testen! Also: mitmachen und anmelden!

Weitere Informationen und Anmeldung gibt es im Internet unter der Adresse: www.mtb-festival.de

Auch interessant

Kommentare