Spektakuläres Video aus dem E-Garten

Eisbach-Welle: Dieser Surfer reitet auf einem Laib Brot

Auf einem Brot lässig auf der Welle surfen? Zwei Bäcker und ein Surfer haben den Wellen-Ritt auf dem Riesen-Brot am Münchner Eisbach ausprobiert.

Die zwei Bäckermeister Johannes Hirth und Jörg Schmid haben in diesem Video bewiesen, dass ihr Handwerk ziemlich spannend sein kann. Immerhin musste der riesige Leib Brot, den die beiden extra für ihre "Surfbread Challenge" gebacken haben, den Naturgewalten am Eisbach standhalten. Der Profi-Surfer Simon Strangfeld wagte sich auf das frisch gebackene Surfboard und meisterte die Welle. Wie lange es jedoch dauerte, bis das Brot durchgeweicht war, ist uns nicht bekannt.

Krass! Auf einem Brot surfen? Geht das wirklich?

Posted by Back dir deine Zukunft on Freitag, 5. Juni 2015

Das Video der beiden "Wild Bakers" entstand im Rahmen einer Werbe-Aktion für das Bäcker-Handwerk.

mil

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Videos

Video
167 km/h: Der Geschwindigkeits-Weltrekord mit Mountainbike
Der Downhill-Experte Max Stöckl hat einen neuen Geschwindigkeitsrekord auf dem Mountainbike aufgestellt: Mit 167 km/h raste der Österreicher einen Schotterabhang …
167 km/h: Der Geschwindigkeits-Weltrekord mit Mountainbike
Video
"Wild in Hong Kong": Free-Runner schwebt gefährlich hoch
Oleg Cricket aus Sibirien ist ein sogenannter "Freerunner" und turnt in schwindelerregender Höhe auf den Dächern dieser Welt. Schwindelalarm inklusive.
"Wild in Hong Kong": Free-Runner schwebt gefährlich hoch
Video
"Born to be kalt": Elefantentreffen der Biker im Schnee
Winterfeste Motorradfahrer aus ganz Europa trotzen an diesem Wochenende den Temperaturen. Sie kommen in Niederbayern zum 61. Elefantentreffen zusammen.
"Born to be kalt": Elefantentreffen der Biker im Schnee

Kommentare