+
Die Burg Trausnitz thront oberhalb der Altstadt von Landshut.

Große Sommeraktion

Kunst, Kultur und Köstlichkeiten

Auf die Radl – fertig, los! Die Sommer-Ferienaktion von MVV, tz und Radio Arabella startet wieder durch! Urlaub daheim mit jeder Menge Fahrspaß. Wir verlosen eine geführte Tour in der Region zum Mitfahren und ein Pedelec.

Dieses Jahr geht der Fahrspaß sogar noch weiter. Denn das Motto lautet: „Ein Blick über die MVV-Grenzen hinaus.“ Denn Sie müssen zwar noch selbst in die Pedale treten, allerdings lassen sich mit den Pedelecs, die heuer von der FahrradZentrale Kropfhamer zur Verfügung gestellt (und jeden Abend mit voll geladenen Akkus bestückt werden) deutlich weitere Strecken bewältigen!

Zehn Touren und Pedelec zu gewinnen

Am Ende der Radltour-Aktion können Sie das Winora CYID (Wert 2.100 Euro) gewinnen.

Zehn Tage lang verlosen wir wieder eine geführte Tour mit tollem Programm zum Mitfahren für zwei Personen: Schöne Radltouren, gutes Essen, interessante Führungen! Der MVV informiert über alle Details. In einem Anschreiben erfahren die Gewinner alle Einzelheiten über „ihren Urlaubstag“ und erhalten die Fahrkarten (alle Touren beginnen und enden am S-Bahnhof bzw. an einem Regionalbahnhof). Sie stammen teilweise aus der ADFC/MVV-Radlkarte und aus den MVV-Radltouren der MVV Website unter www.mvvmuenchen.de. Hier unsere neunte Tour:

Tour 9: Moosburg – Landshut (48 km)

Am Donnerstag, 28. August, geht es von Moosburg nach Landshut. Dort wartet ein Stadtspaziergang mit Kunst, Kultur und Köstlichkeiten. Vom Prantlgarten aus führt der Weg über die Freyung zur eindrucksvollen Dominikanerkirche St. Blasius, die zu Recht ein Rokoko-Juwel genannt wird. Nun wird es Zeit für eine kleine Prosecco-Erfrischung mit Antipasti im Lokal Feinschmecker- Lukullus am Orbankai. Nach der Genusspause schlendern unsere Gewinner durch die Neustadt, ein Straßenzug mit Geschichte und Blick auf die Burg Trausnitz. Im Chocolat, in einer historischen Gasse, gibt’s am Ende der Tour handgefertigte Pralinen. Die Tour startet am Bahnhof Moosburg. Bergauf, bergab geht es mit den Pedelecs bis zum Rathausplatz Landshut. Zurück geht’s an der Isar entlang nach Moosburg.

Quelle: tz

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion