Nach Unwetter

Wasserski auf den Straßen Hamburgs

Die Hansestadt Hamburg ging am Dienstag im Regen unter - doch die Bewohner einer kleinen Straße im Stadtteil Farmsen trotzte dem Wetter und machte das Beste aus dem Moment ...

Das heftige Unwetter über Hamburg war gerade abgezogen, da legten die Wassersportverrückten kurzerhand los: Im Hamburger Stadtteil Farmsen war eine Straße vom Dauerregen am Dienstag derart überschwemmt worden, dass sie unter dem Beifall der Bewohner von einigen "Extremsportlern" zum Wasserskifahren genutzt wurde. Für den Antrieb sorgte in diesem Fall ausnahmsweise mal nicht das Motorboot, sondern ein Auto.

Sehen Sie den ungewöhnlichen Wasserspaß im Video ...

Rubriklistenbild: © Citynews TV

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
Mount Everest für alle: Bergsteigen mit Virtual Reality
"Everest VR" ist eine Virtual-Reality-Simulation, mit der jeder den Mount Everest besteigen kann. Das heißt: spektakuläre Aussichten und selber Bergsteigen.
Mount Everest für alle: Bergsteigen mit Virtual Reality
Video
167 km/h: Der Geschwindigkeits-Weltrekord mit Mountainbike
Der Downhill-Experte Max Stöckl hat einen neuen Geschwindigkeitsrekord auf dem Mountainbike aufgestellt: Mit 167 km/h raste der Österreicher einen Schotterabhang …
167 km/h: Der Geschwindigkeits-Weltrekord mit Mountainbike
Video
"Wild in Hong Kong": Free-Runner schwebt gefährlich hoch
Oleg Cricket aus Sibirien ist ein sogenannter "Freerunner" und turnt in schwindelerregender Höhe auf den Dächern dieser Welt. Schwindelalarm inklusive.
"Wild in Hong Kong": Free-Runner schwebt gefährlich hoch
Video
"Born to be kalt": Elefantentreffen der Biker im Schnee
Winterfeste Motorradfahrer aus ganz Europa trotzen an diesem Wochenende den Temperaturen. Sie kommen in Niederbayern zum 61. Elefantentreffen zusammen.
"Born to be kalt": Elefantentreffen der Biker im Schnee

Kommentare