+
Im Filzalmsee haust ein Riese...

Filzalmsee Hochbrixen

Den Filzalmsee (1.300 m) in Hochbrixen schätzen Wanderer wegen der natürlichen Almlandschaft und der seltenen Tier- und Pflanzenarten, die an den Panoramarundwegen von Groß und Klein erforscht werden können.

Neben dem Filzalmsee wurde ein Biotop mit Einblick-Guckkasten und Naturentdeckerstationen angelegt, der die Geheimnisse der Unterwasserwelt enthüllt. Zusätzlich gibt es für kleine Wanderer einen Riesensandkasten mit vielen tollen Überraschungen.

Wellness in der Hochbrixner Bergwelt

Auf kleine Wanderer warten am Filzalmsee viele Überraschungen.

Auf den Themenwanderwegen Riesenspaß, Riesenweg und Riesenwald warten zudem unzählige Attraktionen. Für einen Schuss Gesundheit und Wohlbefinden sorgen Kneipp-Stationen wie Moortretbecken und Watteiche. Die Berggasthöfe rings um den Filzalmsee verwöhnen die Gäste mit typischen Spezialitäten der Region. Zudem bietet ein mehrere Jahrhunderte altes Bauernhaus ausgestattet mit modernster Seminarausstattung Platz für Seminare und Schulungen inmitten der Hochbrixner Bergwelt. Zahlreiche Veranstaltungen im Sommer sorgen für abwechslungsreiche Erlebnisse.

Weitere Informationen: www.skiwelt.at/filzalmsee

Veranstaltungen Filzalmsee Hochbrixen

08.09.2013: Almsonntag auf Hochbrixen - Kinder fahren an diesem Tag mit der Bergbahn Brixen kostenlos!

21.09.2013: Brixner Almfest mit Frühshoppen, Live Musik, Bauernmarkt u.v.m.

Weitere Infos und Kontakt

Bergbahn Brixen AG

Liftweg 1

AT-6364 Brixen im Thale

Telefon +43 5334 8507

Fax: +43 5334 8507-50

Email: bergbahnen.brixen@skiwelt.at

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion