+
Die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental bietet das größte Nachtskiangebot Österreichs.

Nachtskiangebot

Flutlicht-Skifahren in der SkiWelt

Nach der Arbeit noch ein paar Schwünge in den Schnee ziehen? In der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental laden hell beleuchtete Pisten zum nächtlichen Skifahren ein:

Das Nachtskiangebot

Wenn die Sonne hinter den Bergkuppen verschwindet, fängt für viele der Ski-Tag erst so richtig an: Immer mehr Skifahrer schnallen sich auch am Abend die Skier unter und genießen eine Flutlichtfahrt auf den taghell erleuchtete Pisten der SkiWelt Söll (geöffnet immer Mittwoch bis Samstag von 18:30 bis 21:30 Uhr). Darüber hinaus gibt es, vor allem für Skianfänger, in Brixen und Westendorf zwei Nachtpisten.

Mehr Infos zum Nachtangebot:

www.skiwelt.at/nachtskilauf

Das Rodelangebot

Auch Rodler kommen in der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental abends voll auf ihre Rechnung. Drei Rodelstrecken, mit jeweils einer Länge von mindestens 3 Kilometern, stehen allen Rodelbegeisterten zur Verfügung. Das Highlight ist die Mondrodelbahn in Söll. Sie ist ist von Mittwoch bis Samstag von 18.30 bis 22:30 Uhr exklusiv für Rodler beleuchtet. Auf einer Länge von 3,5 Kilometern kann der Mond in seinen vier Phasen erkundet werden.

Mehr Infos zum Rodelangebot:

www.skiwelt.at/rodeln

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pilgern dahoam: Wandernde Erleuchtung gibt’s auch in München
Im letzten Sommer hat tz-Autorin Johanna Stöckl auf dem Olavsweg das Pilgern für sich entdeckt und kurzerhand als Halbtageswanderung auf München übertragen.
Pilgern dahoam: Wandernde Erleuchtung gibt’s auch in München
Ab in die Wildnis: Brauche ich eine Outdoor-Kamera?
Outdoor-Kameras sind wasserdicht, stoßfest und halten hohe oder sehr niedrige Temperaturen gut aus. Doch halten sie wirklich, was sie versprechen?
Ab in die Wildnis: Brauche ich eine Outdoor-Kamera?
Ungeliebte Nackerte: Auf Künstlerpfaden durch Sindelsdorf
Sindelsdorf ist so, wie ein Dorf sein sollte: Es gibt eine Handvoll Bauernhöfe, ein Wirtshaus gleich neben der Kirche und ein Netz von Spazierwegen, die vor einem …
Ungeliebte Nackerte: Auf Künstlerpfaden durch Sindelsdorf

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.