+
Auf der Sonnenseite der Dolomiten: Die Ferienregion Eggental bietet Wintersportlern zwei Top-Skigebiete. 

Südtiroler Wintermärchen

In diesem Skigebiet gibt's Sonne satt

Wintersport in Kombination mit einer prachtvollen Berglandschaft, frischem Neuschnee und jeder Menge Sonne - das gibt's in der Urlaubsregion Eggental in Süditrol. Wir stellen Ihnen das Kleinod nahe Bozen vor:

Schroffe Gipfel, steile Bergwände und faszinierende Lichtspiele kennzeichnen die Dolomiten. Ein Teil der Bergkette ist wegen seiner „erhabenen, monumentalen und farbenreichen Landschaften, die seit jeher eine Vielzahl an Reisenden fasziniert“ hat, UNESCO Weltnaturerbe. Genau dort, 20 km nördlich von Bozen, liegt eine Wintersportdestination der Extraklasse: Eggental. Hier die Hänge herunterzufahren ist ein besonderes Erlebnis.

Das bieten die Skigebiete Carezza Ski und Obereggen

In den Skigebieten laden Almhütten zum Relaxen ein.

Zwei Top-Skigebiete mit 84 km bestens präparierten Pisten, 100 km Langlaufloipen, 7 Rodelbahnen und unzähligen Schneeschuh- und Wanderwegen warten auf sportbegeisterte Gäste. Carezza Ski am Fuße von Rosengarten und Latemar hat durchschnittlich acht Wintersonnenstunden und zählt damit zu den sonnigsten Skigebieten Südtirols. 41 km Pisten, 15 kinderfreundliche Liftanlagen und der Snowpark Christomannos laden zu aktiven Tagen inmitten der Dolomiten ein. Obereggen bietet vielfältige Möglichkeiten für anspruchsvolle Wintersportler. Egal ob Skifahrer, Snowboarder, Langläufer, Sktitourengeher, Freerider oder Schneeschuhwanderer – hier findet jeder die passende Herausforderung. 48 km Pisten, 18 moderne Liftanlagen, herrliche Abfahrten und der Snowpark Obereggen zeichnen das Skigebiet aus.

Kinderwelten: Wo Pistenflöhe Skifahren lernen 

Bär Bruno hilft Kindern, sicher auf den Skiern zu stehen.

Von Kinderbeinen an auf zwei Bretter stehen – so ist Spaß am Sport ein Leben lang garantiert. In den Kinderwelten der zwei Skigebiete lernen die Kleinen spielerisch das Skifahren. Mit Hilfe der Maskottchen Bär Bruno und König Laurin und vielen, bestens ausgebildeten Skilehrern fällt das Ziehen der ersten Schwünge nicht schwer. Einzigartig ist der Kinder-Snowpark in Carezza Ski. Hier kann man schon früh sein Freestyle-Talent auf kinderfreundlichen Steilkurven, Jumps, Rails, Boxes und Kicker testen.

Eggental von seiner schönsten Seite

Impressionen: Winterurlaub in der Ferienregion Eggental

Faszination Dolomiten auch in der Nacht erleben 

Stimmungsvolle Stunden erlebt man an den Ski- und Rodelabenden im Eggental. Auf beleuchteten Pisten und Rodelbahnen können Wintersportler drei Mal die Woche die faszinierende Landschaft der Dolomiten genießen. Auch Nachtskitouren durch unberührte Winterwälder werden regelmäßig angeboten. Die wöchentlich stattfindenden Nachtshows, bei der die zwei Ski- und Snowboardschulen ihr Können unter Beweis stellen, begeistern Jung und Alt.

Sind sie neugierig geworden? Dann besuchen Sie unsere Homepage für weitere Infos und Ihren unvergesslichen Skiurlaub. Wir heißen Sie auf der Sonnenseite der Dolomiten willkommen!

Quelle: tz

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.