+
Der Präsidentschaftskandidat Alexander Van der Bellen erhielt Morddrohungen.

Wien

Morddrohungen gegen Van der Bellen: 27-Jähriger festgenommen

St. Pölten - In Österreich ist ein 27-Jähriger nach Morddrohungen gegen den Präsidentschaftskandidaten Alexander Van der Bellen und Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) festgenommen worden.

Der Verdächtige ist nach Angaben der Polizei vom Donnerstag geständig.

Die Morddrohungen waren via Kurznachrichtendienst Twitter erfolgt. Der Mann sei „psychisch labil“, sagte ein Polizeisprecher. Sein Computer und das Mobiltelefon wurden für weitere Ermittlungen sichergestellt.

Drohungen gegen Van der Bellen, ehemals Chef der österreichischen Grünen, sind auch auf Neonazi-Seiten verbreitet. Der 72-jährige Wirtschaftsprofessor hat jetzt Personenschutz erhalten. Er bewirbt sich am 4. Dezember um das höchste Staatsamt. Gegenkandidat ist der 45-jährige Norbert Hofer von der ausländerkritischen FPÖ.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Philippinisches Militär greift Entführer deutscher Geisel an
Manila - Seit Monaten befindet sich ein deutscher Segler in der Gewalt von Abu Sayyaf. Kurz vor dem Ende eines Ultimatums greift das Militär der Philippinen die …
Philippinisches Militär greift Entführer deutscher Geisel an
Ex-Minister Perez soll US-Demokraten neuen Schwung geben
Nach ihrer verheerenden Schlappe im November wollen die US-Demokraten wieder Flagge zeigen. Sie setzen dabei auf einen Bürgerrechtsanwalt und Ex-Arbeitsminister, der als …
Ex-Minister Perez soll US-Demokraten neuen Schwung geben
Kampagne gegen Medien: Trump sperrt die Presse aus
Washington - Donald Trump hasst Kritik - besonders wenn sie über Medien an ihn herangetragen wird. Seit Monaten schießt er öffentlich gegen Zeitungen und Fernsehsender. …
Kampagne gegen Medien: Trump sperrt die Presse aus
NRW-AfD wählt Pretzell-Gegner zum Spitzenkandidaten
Essen - Die AfD in Nordrhein-Westfalen ist zerstritten. Setzt sich bei der Wahl des Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl das Lager des Vorsitzenden Marcus Pretzell …
NRW-AfD wählt Pretzell-Gegner zum Spitzenkandidaten

Kommentare