+
Nur 35 Prozent der befragten SPD-Mitglieder sehen in Sigmar Gabriel den besten Kanzlerkandidaten. Foto: Gregor Fischer

Neue Studie

Kanzlerkandidat? Hälfte der SPD-Mitglieder gegen Gabriel

Hamburg - Nur etwa jedes dritte SPD-Mitglied hält Parteichef Sigmar Gabriel einer Umfrage zufolge für den besten Kanzlerkandidaten. Das geht aus einer Befragung des Forsa-Institutes im Auftrag von "Stern" und RTL hervor.

Demnach sehen 35 Prozent der befragten Mitglieder in Gabriel den besten Kandidaten. 56 Prozent meinten, es gäbe geeignetere Anwärter. Neun Prozent machten keine Angaben.

Auf die Frage, ob sie mit der Arbeit des Parteivorsitzenden zufrieden seien, antworteten 50 Prozent der SPD-Mitglieder mit "ja", 50 Prozent mit "nein". Höher - 60 Prozent ja, 40 Prozent nein - fiel die Zustimmung aus, als die Mitglieder gefragt wurden, ob sie mit Gabriels Arbeit als Wirtschaftsminister zufrieden seien.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Iran gibt britischen Öltanker frei
Mehrere Monate hielt der Iran einen britischen Öltanker fest - wegen Missachtung der Vorschriften, wie Teheran behauptet. Doch nun kommt das Schiff "Stena Impero" wieder …
Iran gibt britischen Öltanker frei
Empörung über angeblichen Merkel-Anruf in Italien - sie soll brisante Forderungen gestellt haben
Einem italienischen Medien-Artikel zu Folge soll Angela Merkel mit einem fordernden Anruf in die italienische Regierungsbildung eingegriffen haben. Was steckt dahinter?
Empörung über angeblichen Merkel-Anruf in Italien - sie soll brisante Forderungen gestellt haben
Klimapaket als Rohrkrepierer? Lindner rügt Grüne für „Erpressung“ - und droht mit Blockade
Nach Kritik am Klimapaket der GroKo sorgten AKK und Merkel für neuen Hohn. FDP und Grüne drohen unterdessen schon jetzt, das Paket platzen zu lassen.
Klimapaket als Rohrkrepierer? Lindner rügt Grüne für „Erpressung“ - und droht mit Blockade
Patzer im Klima-Interview: Häme für Habeck und ARD - SPD beklagt sich über Grünen-Bonus
Nutzt die Pendlerpauschale nur den Autofahrern oder nicht? Im Interview mit der Tagesschau flog Grünen-Politiker Robert Habeck aus der Kurve. Häme gibt es im Netz nicht …
Patzer im Klima-Interview: Häme für Habeck und ARD - SPD beklagt sich über Grünen-Bonus

Kommentare