Polizei entschärft Bombe in Berliner McDonald‘s

Polizei entschärft Bombe in Berliner McDonald‘s
+
Der ADAC schlägt vor, dass das Volk über das umstrittene Thema Pkw-Maut entscheiden soll.

Club wirft CSU "billigen Populismus" vor

ADAC: Volk soll über Pkw-Maut entscheiden

Berlin - Über die umstrittene Pkw-Maut in Deutschland sollten die Autofahrer nach Ansicht des ADAC direkt abstimmen. Außerdem fordert der Automobil-Club ein "ehrliches Konzept".

Verbandspräsident Peter Meyer brachte in der "Bild"-Zeitung vom Donnerstag einen Volksentscheid ins Gespräch: Eine solche Abstimmung "macht dann Sinn, wenn ein ehrliches, von Experten entwickeltes Konzept vorliegt".

Die Pläne der CSU für eine Pkw-Maut nannte Meyer eine Mogelpackung: "Die Maut für Ausländer ist auch eine für alle Deutschen." Eine Verrechnung mit der Kfz-Steuer sei nicht möglich und widerspreche EU-Recht. "Und dann will ich die Behörde sehen, die das verrechnen will. Das wird ein riesiges Bürokratie-Monster."

Der ADAC-Präsident warf der CSU vor, sie habe "mit billigem Populismus Wahlkampf gemacht". Der hole sie jetzt ein. Das Versprechen, nur Ausländer mit einer Maut zu belasten, sei nicht einzuhalten.

AFP

Handy am Steuer: Für Verkehrssünder wird's teurer

Handy am Steuer: Für Verkehrssünder wird's teurer 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brasiliens Staatschef Temer sagt G20-Gipfel ab
Aus Sicht des obersten Strafverfolgers hat der Staatschef "das brasilianische Volk hintergangen": Michel Temer soll in Schmiergeldzahlungen verwickelt sein. Statt zum …
Brasiliens Staatschef Temer sagt G20-Gipfel ab
Bundessozialgericht entscheidet über Elterngeldberechnung
Kassel (dpa) - Müssen Urlaubs- und Weihnachtsgeld bei der Berechnung des Elterngelds berücksichtigt werden? Darüber entscheidet heute das Bundessozialgericht in Kassel.
Bundessozialgericht entscheidet über Elterngeldberechnung
„Ehe für alle“: Union sieht Konflikt mit Grundgesetz
Vor der Abstimmung über die “Ehe für alle“ bezweifelt die Union die Verfassungskonformität des geplanten Gesetzes. Justizminister Heiko Maas widerspricht.
„Ehe für alle“: Union sieht Konflikt mit Grundgesetz
Deutsch-Amerikanisches Verhältnis: Mut zum Miteinander
Deutschland und die USA stehen zusammen: Das haben die Verteidigungsminister beider Länder gestern in Garmisch-Partenkirchen deutlich gemacht. Das ist ein starkes …
Deutsch-Amerikanisches Verhältnis: Mut zum Miteinander

Kommentare