+
Bei einer Explosion auf einem Bazar in Afghanistan wurden acht Zivilisten getötet

Krisenregion Afghanistan

Afghanistan: Tote und Verletzte bei Explosion auf Bazar

Acht Tote und sieben Verletzte: Das ist die traurige Bilanz der Explosion auf einem Basar im Westen Afghanistan am Montagnachmittag. Die Hintergrunde des Anschlags sind noch unklar.

Kabul - Bei einer Explosion auf einem großen Basar sind im Westen Afghanistans acht Zivilisten getötet und sieben weitere verletzt worden. Unter den Toten im Bezirk Shindand seien vier Kinder, sagte ein Sprecher der Provinzregierung von Herat am Montag. Ersten Erkenntnissen zufolge waren die Sprengsätze an einer dreirädrigen Rikscha angebracht und per Fernbedienung am Montagnachmittag gezündet worden.

Für die Explosion übernahm zunächst niemand die Verantwortung. Die Regierung in Kabul macht für solche Anschläge die radikalislamischen Taliban verantwortlich. Diese hatten von 1996 bis 2001 weite Teile Afghanistans kontrolliert und erobern mit Angriffen auf afghanische Sicherheitskräfte zunehmend wieder Gebiete.

Lesen Sie auch: Afghanistan: Dutzende Tote bei Luftangriff auf Koranschule.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Geht Trumps nächster Minister? - Treffen könnte Entscheidung bringen
Donald Trump hält an seinem Kandidaten für den Supreme Court der USA fest - trotz schwerer Vorwürfe. Derweil droht der nächste Minister seinen Posten zu verlieren. Der …
Geht Trumps nächster Minister? - Treffen könnte Entscheidung bringen
Ende der Krise in Aussicht? US-Prediger Brunson womöglich vor Freilassung
Deutsche Politiker sagen reihenweise das geplante Staatsbankett für den türkischen Präsidenten Erdogan ab. Derweil deutet sich ein Durchbruch zwischen den USA und der …
Ende der Krise in Aussicht? US-Prediger Brunson womöglich vor Freilassung
Trump will weiteres Treffen mit Kim Jong Un
Zum Auftakt der alljährlichen UN-Generaldebatte will US-Präsident Trump vor der Vollversammlung in New York sprechen. Bei seiner Premiere im vorigen Jahr hatte er …
Trump will weiteres Treffen mit Kim Jong Un
"Keinerlei Illusionen" vor Erdogans Berlin-Besuch
Der Besuch von Präsident Erdogan wirft seine Schatten voraus. Nicht nur die Polizei steht vor einem Stresstest. Hoffnungen auf eine echte Verbesserung der …
"Keinerlei Illusionen" vor Erdogans Berlin-Besuch

Kommentare