Agrarsubventionen: Brüssel droht mit Klage

Brüssel/München - Deutschland bekommt wegen mangelnder Transparenz bei der Verteilung von Agrarsubventionen Ärger mit der EU .

Die EU-Kommission leitete ein Vertragsverletzungsverfahren gegen die Bundesrepublik ein. Grund sei die Weigerung Bayerns, die Namen der bayerischen Empfänger von Agrarbeihilfen zu veröffentlichen, erklärte die Brüsseler Behörde am Donnerstag.

Alle anderen Bundesländer hatten diese Daten in der vergangenen Woche offengelegt. Wenn die bayerische Landesregierung nicht einlenkt, droht Deutschland eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH). Dieser ist allerdings ohnehin schon mit dem Thema befasst: Das Verwaltungsgericht Wiesbaden hat den EU -Richtern in Luxemburg die Frage vorgelegt, ob die Verpflichtung zur Veröffentlichung der Subventionsempfänger mit dem Datenschutz vereinbar ist.

Bayern will diese Entscheidung abwarten und die Daten nicht vorher veröffentlichen. Landwirtschaftsminister Helmut Brunner ( CSU ) erklärte: “Wir bedauern, dass die EU -Kommission nicht auf die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs gewartet hat.“ Würden die Informationen jetzt veröffentlicht und der EuGH spreche sich später dagegen aus, wären die schützenswerten Daten zu unrecht im Internet freigegeben worden. 

ap

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ringen um Syrienhilfe geht weiter
Die humanitäre Hilfe der UN war sechs Jahre lang eine Lebensader für Millionen notleidende Syrer. Nun kann sie wegen des Widerstands von Russland und China nicht …
Ringen um Syrienhilfe geht weiter
Trump erlässt Vertrauten Stone Gefängnisstrafe
Schon lange gab es Spekulationen, dass Trump seinen langjährigen Vertrauten Roger Stone begnadigen würde. Kurz vor dem geplanten Antritt seiner Haftstrafe erklärt das …
Trump erlässt Vertrauten Stone Gefängnisstrafe
Krawalle in Belgrad: Demonstranten dringen in Parlament ein
Die Zahl der Corona-Fälle steigt in Serbien wieder. Doch gegen die Schutzmaßnahmen regt sich Widerstand. Gewaltbereite Demonstranten dringen ins Parlament ein. Die …
Krawalle in Belgrad: Demonstranten dringen in Parlament ein
Berühmtes Istanbuler Wahrzeichen Hagia Sophia wird Moschee
Kirche, Moschee und dann Museum - die Hagia Sophia ist eines der beliebtesten Bauwerke Istanbuls. Nun annulliert ein Gericht den Status als Museum und Erdogan eröffnet …
Berühmtes Istanbuler Wahrzeichen Hagia Sophia wird Moschee

Kommentare