+
Hubert Aiwanger hat hohe Ziele für das Wahljahr 2018.

Fokus Familienpolitik

Aiwanger: „Absolute Mehrheit der CSU muss 2018 fallen“

Bei der Landesversammlung der Freien Wähler in Bayern hat der Vorsitzende Hubert Aiwanger ein klares Ziel ausgegeben, das der CSU nicht schmecken dürfte.

Dingolfing - Die Freien Wähler (FW) setzen im bevorstehenden Landtagswahljahr auf Familienpolitik. „Das ist unser klares Thema für 2018“, sagte Vorsitzender Hubert Aiwanger bei der Landesversammlung seiner Partei am Samstag in Dingolfing. Die Freien Wähler wollten gleichwertige Lebensverhältnisse in Bayern schaffen und als „Partei des flachen Landes“ Wähler gewinnen. „2018 muss die absolute Mehrheit der CSU fallen.“

Für Familien wollen die Freien Wähler finanzielle Entlastung erreichen, beispielsweise durch eine „weitgehend kostenfreie“ Kinderbetreuung im Freistaat. Die Abschaffung der Studiengebühren hätten sie ja auch schon erreicht, sagte Aiwanger und forderte eine entsprechende Senkung der Kosten für die Ausbildung zum Handwerksmeister. Auch der Erhalt kleiner Schulstandorte, eine verbesserte Gesundheitsversorgung auf dem Land und der Ausbau des schnellen Internets stehen auf der FW-Agenda.

Auf der offiziellen Tagesordnung standen am Samstag zudem Resolutionen zu gleichwertigen Lebensverhältnissen für ganz Bayern und zum Klimaschutz. Darin wollen die Freien Wähler die Verankerung des Klimaschutzes in der Bayerischen Verfassung fordern.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trumps Vertraute vor Gericht: Droht dem US-Präsidenten nun ein Amtsenthebungsverfahren?
Der Ex-Wahlkampfmanager von US-Präsident Donald Trump ist in einem Prozess schuldig gesprochen worden. Sein ehemaliger Anwalt bekennt sich ebenfalls vor Gericht …
Trumps Vertraute vor Gericht: Droht dem US-Präsidenten nun ein Amtsenthebungsverfahren?
Trumps Ex-Anwalt Cohen geht Deal mit Staatsanwaltschaft ein
Lange Zeit galt Michael Cohen als äußert loyaler "Ausputzer" Donald Trumps. Nun hat der Anwalt offenbar einen Deal mit den Ermittlern gemacht. Es geht um Zahlungen an …
Trumps Ex-Anwalt Cohen geht Deal mit Staatsanwaltschaft ein
SPD klaut CSU-Slogan "Söder macht's" im Internet
München (dpa) - Mit Häme hat die SPD auf das Versäumnis von Ministerpräsident Markus Söder und seines CSU-Wahlkampfteams reagiert, sich den Slogan "Söder macht's" im …
SPD klaut CSU-Slogan "Söder macht's" im Internet
Hyperinflation: Venezolanische Währung verliert 96 Prozent an Wert
In Venezuela ist eine Hyperinflation im vollen Gange. Der Bolivar hat auf einen Schlag ganze 96 Prozent an Wert verloren. Neue Geldscheine wurden bereits gedruckt. 
Hyperinflation: Venezolanische Währung verliert 96 Prozent an Wert

Kommentare