+
Das Ehepaar Schröder hat sich im März 2015 getrennt.

Er lobt Doris Schröder-Köpf

Altkanzler Schröder: Ehe-Aus "lag sicherlich mehr an mir"

Hannover - Altkanzler Gerhard Schröder spricht erstmals über sein Ehe-Aus mit seiner langjährigen Frau Doris Schröder-Köpf. Er lobte sie und sieht die Schuld bei sich.

Altkanzler Gerhard Schröder sieht die Verantwortung für das Ehe-Aus mit seiner langjährigen Frau Doris eher bei sich. "Wenn da was schiefgegangen ist, und da ist ja was schiefgegangen in meinem persönlichen Leben, lag das sicherlich mehr an mir als an den Frauen", sagt er in der ZDF-Dokumentation "Mensch Schröder", die am Dienstag ausgestrahlt werden soll und über die "Bild am Sonntag" vorab berichtete.

"Das gilt auch und insbesondere für meine jetzige Noch-Frau." Doris Schröder-Köpf, mit der er 19 Jahre zusammen war, sei "sehr politisch, sehr intelligent, eine wunderbare Mutter, und ich werde nie ein schlechtes Wort über sie verlieren", sagte der 72-jährige SPD-Politiker weiter.

Im Herbst hatte das Paar dem Bericht zufolge die Scheidung eingereicht. "Die Trennung als solche, die ist nicht anders als bei anderen Menschen auch", sagte Schröder. "Nämlich schwierig und schmerzhaft, gar keine Frage." Dass sie öffentlich werde, "macht es nicht einfacher". Getrennt hatte sich das Paar im März 2015.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Albayrak: "Neue Ära" in Beziehungen zu Deutschland
Nächste Woche kommt der türkische Präsident Erdogan nach Berlin. Um seinen umstrittenen Staatsbesuch vorzubereiten, schickt er seinen Finanzminister und Schwiegersohn …
Albayrak: "Neue Ära" in Beziehungen zu Deutschland
Schlagabtausch vor der Wahl: Söder und Grünen-Chef Hartmann liefern sich Streitgespräch
Drei Wochen vor der Landtagswahl sind die Spitzenkandidaten Markus Söder (CSU) und Ludwig Hartmann (Grüne) zu einem ersten Rededuell in der Redaktion des Münchner Merkur …
Schlagabtausch vor der Wahl: Söder und Grünen-Chef Hartmann liefern sich Streitgespräch
Neuverhandlung des Maaßen-Deals
Es klingt fast schon wie ein Hilferuf: "Wir haben uns geirrt." Die Causa Maaßen müsse nochmals aufgerollt werden, sagt SPD-Chefin Nahles - und hofft auf Verständnis bei …
Neuverhandlung des Maaßen-Deals
Nahles mit bemerkenswertem Fehler-Eingeständnis im Fall Maaßen - Merkel bekräftigt Verhandlungsbereitschaft 
Die GroKo um Seehofer, Merkel und Nahles stand am Abgrund - das zeigt ein dramatischer Brief. Nichtsdestotrotz soll der Maaßen-Deal nun neu verhandelt werden. Der …
Nahles mit bemerkenswertem Fehler-Eingeständnis im Fall Maaßen - Merkel bekräftigt Verhandlungsbereitschaft 

Kommentare