+
Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles Anfang September bei einem dpa-Interview in Berlin. Foto: Michael Kappeler

Bundestagswahlkampf

Andrea Nahles wirft Linken mangelnden Regierungswillen vor

Berlin (dpa) - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat der Linkspartei zwei Wochen vor der Bundestagswahl mangelnden Regierungswillen vorgeworfen: "Die Linke hat bundespolitisch leider immer noch nicht den Anspruch zu gestalten".

"Sonst hätte sie sich längst inhaltlich auf die SPD zubewegt", sagte Nahles der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

"Uns ist es nicht gelungen, das Linksbündnis zu einem Projekt zu machen", hatte Nahles der "Wirtschaftswoche" gesagt. Das liege an der Linken.

Der Linken-Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht warf Nahles "Talkshow-Sozialismus" vor, "der immer das Maximale fordert und nie das Machbare in die Tat umsetzen will".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

71 Tote Flüchtlinge im Lkw: Neue Details durch Telefon-Mitschnitte
Im Prozess um den Tod von 71 Flüchtlingen in einem Kühllastwagen hat das Gericht möglicherweise entscheidende Mitschnitte von Telefonaten der mutmaßlichen Täter …
71 Tote Flüchtlinge im Lkw: Neue Details durch Telefon-Mitschnitte
Trump macht Drohungen wahr: Hohe Strafzölle gegen China
In Europa hielt sich lange die These, Donald Trumps Bedrohung des Welthandels sei nur heiße Luft. Nun schrecken Experten und Politiker auf: Die USA erheben Zölle auf …
Trump macht Drohungen wahr: Hohe Strafzölle gegen China
Immer mehr wollen seit dem Parteitag bei der SPD mitmachen
Viele Jusos wollen mit aller Macht eine GroKo verhindern. Und trommeln für Parteieintritte. Offenbar mit Erfolg. Die Neuen sollen helfen, beim möglichen …
Immer mehr wollen seit dem Parteitag bei der SPD mitmachen
Nach GroKo-“Ja“: Warum plötzlich so viele in die SPD eintreten
Die Sozialdemokraten verzeichnen nach der Entscheidung ihres Sonderparteitags für Koalitionsverhandlungen mit der Union eine Eintrittswelle. Das könnte nicht nur …
Nach GroKo-“Ja“: Warum plötzlich so viele in die SPD eintreten

Kommentare