+
Auslandspremiere als Außenminister: Heiko Maas

Designierter Außenminister

Antrittsbesuch in Paris: Maas will „europäische Antwort“ geben

Der designierte Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) will am Mittwoch kurz nach seiner Amtsübernahme nach Frankreich reisen.

Paris - Bei dem Treffen mit Frankreichs Außenminister Jean-Yves Le Drian solle es unter anderem um eine "europäische Antwort" auf die US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium gehen, verlautete aus Paris. Nach Angaben aus Le Drians Umfeld ist die Begegnung mit Maas am Abend geplant.

Maas soll am frühen Mittwochnachmittag mit den anderen Kabinettsmitgliedern in Berlin vereidigt werden. Der scheidende Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) übergibt danach sein Amt offiziell an den SPD-Kollegen. Am späten Nachmittag soll in Berlin die erste Kabinettssitzung der neuen Bundesregierung stattfinden.

afp

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

BAMF-Skandal: Tausende Asyl-Entscheidungen werden überprüft
Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge wird viel kritisiert. Zuletzt machte das Amt mit fragwürdigen Asylentscheidungen in der Außenstelle in Bremen Schlagzeilen. …
BAMF-Skandal: Tausende Asyl-Entscheidungen werden überprüft
Mehrere große Kundgebungen gegen Antisemitismus - Mini-Demo in Berlin abgebrochen
In Berlin und anderen deutschen Städten haben sich zahlreiche Menschen mit den Juden in Deutschland solidarisiert und dem Antisemitismus den Kampf angesagt.
Mehrere große Kundgebungen gegen Antisemitismus - Mini-Demo in Berlin abgebrochen
Türkei: Mehrjährige Haftstrafen für führende „Cumhuriyet“-Mitarbeiter
Im Prozess gegen die regierungskritische Zeitung "Cumhuriyet" in Istanbul sind am Mittwoch mehrere der angeklagten Mitarbeiter zu langen Haftstrafen verurteilt worden.
Türkei: Mehrjährige Haftstrafen für führende „Cumhuriyet“-Mitarbeiter
Zum Fremdschämen: Trump vergisst Melania - auf ihrer eigenen Party
Erneute öffentliche Demütigung für Melania Trump: Bei einem Staatsbankett zu Ehren von Emmanuel Macron meinte es US-Präsident Donald Trump mit allen gut - außer offenbar …
Zum Fremdschämen: Trump vergisst Melania - auf ihrer eigenen Party

Kommentare