Politik: Ressortarchiv

Irische Ratspräsidentschaft am Pranger

Irische Ratspräsidentschaft am Pranger

Brüssel - Kaum hat Irland den halbjährlich rotierenden EU-Ratsvorsitz übernommen, kommt schon harsche Kritik aus dem Europäischen Parlament: Es geht um die aggressive …
Irische Ratspräsidentschaft am Pranger
Berlin fordert Taten von Nordkoreas Machthaber

Berlin fordert Taten von Nordkoreas Machthaber

Berlin - Die Bundesregierung hat den nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un aufgefordert, seiner Ankündigung einer Entspannungspolitik gegenüber Südkorea Taten folgen …
Berlin fordert Taten von Nordkoreas Machthaber
Experte: Steinbrück muss Thema Geld umfahren

Experte: Steinbrück muss Thema Geld umfahren

Berlin - SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück sollte nach Ansicht des Politikwissenschaftlers Ulrich von Alemann in der politischen Auseinandersetzung das Thema Geld …
Experte: Steinbrück muss Thema Geld umfahren
Zeil: Besseres Bayern ist Verdienst der FDP

Zeil: Besseres Bayern ist Verdienst der FDP

München - Wirtschaftsminister Zeil vertritt die Ansicht, dass alle Verbesserungen in Bayern vor allem der Verdienst der FDP sind. In einer Koalition sei die Partei als …
Zeil: Besseres Bayern ist Verdienst der FDP
FDP-Wähler: Brüderle besserer Parteichef

FDP-Wähler: Brüderle besserer Parteichef

Berlin - Kurz vor dem traditionellen Dreikönigstreffen der FDP ist das Ansehen von Parteichef Philipp Rösler im Keller. Wenn's danach geht, führt bald ein anderer die …
FDP-Wähler: Brüderle besserer Parteichef
Seehofer: „Man muss mich nehmen, wie ich bin“

Seehofer: „Man muss mich nehmen, wie ich bin“

München - Im Gespräch mit dem Münchner Merkur muss Horst Seehofer zum Jahresbeginn erklären, warum es in seiner Partei in letzter Zeit wenig friedlich zugeht. Außerdem …
Seehofer: „Man muss mich nehmen, wie ich bin“
Abgeordnete segnen Haushaltskompromiss ab

Abgeordnete segnen Haushaltskompromiss ab

Washington - Das Schreckgespenst "Fiskalklippe" ist erstmal verscheucht: Der mühsam erkämpfte Kompromiss im US-Haushaltsstreit hat nun auch den Segen des …
Abgeordnete segnen Haushaltskompromiss ab
US-Etatstreit trägt bizarre Züge

US-Etatstreit trägt bizarre Züge

Washington - Geschrei und Geschacher bis zur letzten Minute. Im US-Etatstreit verhindert das Parteien-Hickhack wieder einmal eine echte Lösung. Ganz Amerika fragt sich: …
US-Etatstreit trägt bizarre Züge
Einigung zu US-Haushalt in letzter Sekunde

Einigung zu US-Haushalt in letzter Sekunde

Washington - Drama pur am Neujahrstag. Erst stürzen die USA von der Fiskalklippe. Dann gibt es einen Kompromiss im Haushaltsstreit, der Senat stimmt zu. Nun hängt alles …
Einigung zu US-Haushalt in letzter Sekunde
FDP will Steuerklasse V abschaffen

FDP will Steuerklasse V abschaffen

Berlin - Die FDP will Millionen verheiratete Frauen dazu bringen, mehr zu arbeiten. Deswegen schlägt die Bundestagsfraktion vor, die Steuerklasse V komplett abzuschaffen.
FDP will Steuerklasse V abschaffen
Athen startet mit Streiks ins neue Jahr

Athen startet mit Streiks ins neue Jahr

Athen - Den Griechen steht ein hartes Jahr bevor. Die Wirtschaft stürzt nach allen Prognosen weiter ab. Regierungschef Samaras will Mut machen.
Athen startet mit Streiks ins neue Jahr
2012 kein Bundeswehr-Soldat in Afghanistan getötet

2012 kein Bundeswehr-Soldat in Afghanistan getötet

Berlin - Erstmals seit Beginn des Afghanistan-Einsatzes hatte die Bundeswehr im abgelaufenen Jahr keinen Toten zu beklagen.
2012 kein Bundeswehr-Soldat in Afghanistan getötet
30 Leichen mit Folterspuren entdeckt

30 Leichen mit Folterspuren entdeckt

Damaskus - Das Jahr 2013 hat in Syrien mit neuer Gewalt begonnen. Aufständische und Regierungstruppen lieferten sich Berichten zufolge am Dienstag schwere Gefechte.
30 Leichen mit Folterspuren entdeckt
Entschuldigung für Beschneidungsgedicht

Entschuldigung für Beschneidungsgedicht

Hannover - Sein umstrittenes Gedicht zur religiösen Beschneidungspraxis hat die Ambitionen des niedersächsischen Grünen-Politikers Ulf Dunkel auf einen Landtagssitz …
Entschuldigung für Beschneidungsgedicht
Thierse: Aufregung "lächerlich"

Thierse: Aufregung "lächerlich"

Berlin - Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) verteidigt seine Lästerei über zugezogene Schwaben in Berlin, die sich partout nicht der Hauptstädtern anpassen.
Thierse: Aufregung "lächerlich"
Christian Wulffs politisches Leben in Bildern

Christian Wulffs politisches Leben in Bildern

Vom Schülersprecher zum Bundespräsidenten - Wulffs politisches Leben in Bildern
Christian Wulffs politisches Leben in Bildern
Kim Jong Un: "Radikale Kehrtwende"

Kim Jong Un: "Radikale Kehrtwende"

Berlin - Es war die erste öffentlich übertragene Neujahrsansprache eines nordkoreanischen Staatschefs seit 19 Jahren - und Kim Jong Un nutzte die Gelegenheit für …
Kim Jong Un: "Radikale Kehrtwende"
Die wichtigsten Änderungen zum neuen Jahr

Die wichtigsten Änderungen zum neuen Jahr

Berlin - Die Praxisgebühr ist Geschichte, der Rentenbeitrag ist niedriger und Minijobber dürfen mehr verdienen: Zum 1. Januar 2013 ist eine ganze Palette von …
Die wichtigsten Änderungen zum neuen Jahr
Rückendeckung für Steinbrück aus SPD

Rückendeckung für Steinbrück aus SPD

Berlin - Die SPD ist nach der Entrüstung über die Äußerung ihres Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück zum angeblich zu niedrigen Kanzlergehalt um Schadensbegrenzung bemüht.
Rückendeckung für Steinbrück aus SPD
Gegenwind für Thierse: "Pietistischer Zickenbart"

Gegenwind für Thierse: "Pietistischer Zickenbart"

Berlin - Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) hat zum Jahreswechsel kräftig über anpassungsunwillige Schwaben in seiner Heimatstadt Berlin abgelästert - und …
Gegenwind für Thierse: "Pietistischer Zickenbart"