Auch FDP schließt Koalition mit AfD aus

Berlin - Nach der CDU hat auch die FDP eine mögliche Koalition mit der Anti-Euro-Partei AfD ausgeschlossen. "Eine Koalition mit der AfD kommt für die FDP nicht infrage", sagte Rösler.

Dies gelte schon allein deshalb, weil die Partei nicht in den Bundestag komme, fügte der FDP-Vorsitzende laut dem Bericht von "Zeit Online" hinzu.

Im ZDF-"Morgenmagazin" sagte Rösler, der von der AfD gewollte Ausstieg aus dem Euro gefährde den Wohlstand in Deutschland und das gemeinsame Europa. "Deswegen machen wir uns darüber überhaupt gar keine Gedanken", sagte er mit Blick auf die Koalitionsspekulationen rund um die AfD.

Bundestagswahl 2013: Hintergründe und Informationen finden Sie hier!

AFP

Bundestagswahl: Diese Koalitionen sind möglich

Bundestagswahl: Diese Koalitionen sind möglich

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Das Land rückt nach rechts“: Pressestimmen zur Bundestagswahl
Mit Spannung ist das Ergebnis der Bundestagswahl erwartet worden. Die Pressestimmen aus Deutschland und dem Ausland zeigen nun vor allem Besorgnis.
„Das Land rückt nach rechts“: Pressestimmen zur Bundestagswahl
Twitter-Aktion gegen die AfD: „Ich bin #87Prozent“
Rund 13 Prozent hat die AfD bei der Bundestagswahl geholt. Die Partei hatte immer wieder angeprangert die Sorgen und Ängste der Bürger würden kein Gehör finden. Nun …
Twitter-Aktion gegen die AfD: „Ich bin #87Prozent“
Schröder reloaded: Schulz-Auftritt in „Berliner Runde“ polarisiert
Wie einst Gerhard Schröder: Martin Schulz hat in der „Elefantenrunde“ die Union scharf attackiert. Einige Beobachter hätten sich dieses Auftreten früher gewünscht.
Schröder reloaded: Schulz-Auftritt in „Berliner Runde“ polarisiert
Janecek zum Grünen-Ergebnis: „Ich muss jetzt erst mal einen trinken“
Freude über das eigene Ergebnis, Entsetzen über das Abschneiden der AfD und die Frage nach der Regierungsbeteiligung: Die Grünen erleben am Wahlabend ein Wechselbad der …
Janecek zum Grünen-Ergebnis: „Ich muss jetzt erst mal einen trinken“

Kommentare