CSU dementiert Medienbericht über Seehofer-Entscheidung

CSU dementiert Medienbericht über Seehofer-Entscheidung
+
Ein Pfleger hält in einem Alten-und Pflegeheim die Hand einer Bewohnerin (Archivbild).

Wegen Missständen im System

Pflegeheim-Chef zieht vor Verfassungsgericht

Augsburg - Der Augsburger Heimbetreiber Armin Rieger hat wegen der seiner Meinung nach schlechten Bedingungen in der Pflege Beschwerde beim Bundesverfassungsgericht eingereicht.

Rieger prangert Missstände im System und eine menschenrechtsverletzende Pflege an. Derzeit lasse sich in Deutschland nur mit schlechter Pflege Geld verdienen, erklärt er.

Das Gericht hat zwar Zweifel an der Zulässigkeit der Beschwerde Riegers, doch eine weitere Klage könnte bald folgen. Der Sozialverband VdK will ebenfalls das höchste deutsche Gericht in Karlsruhe wegen der Pflegebedingungen anrufen. Das Bundesgesundheitsministerium weist die Kritik, wonach es flächendeckend grundrechtswidrige Zustände in der Pflege gebe, zurück.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

CSU dementiert Medienbericht über Seehofer-Entscheidung
Laut einem Medienbericht steht die Entscheidung über die Zukunft von Horst Seehofer innerhalb der CSU bereits fest. In unserem Ticker verpassen Sie keine wichtige …
CSU dementiert Medienbericht über Seehofer-Entscheidung
SPD in der Zwickmühle
Nimmt der Bundespräsident seine alten Parteifreunde aus der SPD in die Pflicht? Die Sozialdemokraten sind aufgewühlt. Ist eine neue Groko Chance oder Untergang? Die …
SPD in der Zwickmühle
Regierungspartei in Simbabwe sichert Mugabe Straffreiheit zu 
Nach dem Rücktritt des Langzeitpräsidenten von Simbabwe, Robert Mugabe, dürfen er und seine Frau Grace im Land bleiben und müssen keine Strafverfolgung fürchten. Dies …
Regierungspartei in Simbabwe sichert Mugabe Straffreiheit zu 
Bagdad blockierte Gabriel-Besuch bei Kurden
140 Bundeswehrsoldaten sind im nordirakischen Kurdengebiet stationiert. Ihr Einsatz ist seit einem Unabhängigkeitsreferendum im September umstritten. Außenminister …
Bagdad blockierte Gabriel-Besuch bei Kurden

Kommentare