Jens Spahn (CDU), Bundesminister für Gesundheit, verlässt die Pressekonferenz zur Corona-Lage vor Ostern.
+
Jens Spahn (CDU), Bundesminister für Gesundheit, hat Freiheiten für vollständig Geimpfte angekündigt.

Ein Bundesland legt vor

Ausnahme für Corona-Geimpfte: Spahn plant bundesweite Regelung

  • Katharina Bellgardt
    vonKatharina Bellgardt
    schließen

Wer vollständig gegen das Coronavirus geimpft ist, soll künftig Freiheiten zurückbekommen, die andere derzeit nur durch Tests erhalten.

Hamm - Deutschland steht kurz vor einem weiteren harten Lockdown. Währenddessen sind allerdings einige wenige bereits gegen das Coronavirus geimpft. Für vollständig Geimpfte sollen bald Ausnahmen gelten, kündigte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) an. In einem Bundesland ist eine solche Regelung bereits umgesetzt worden, wie wa.de* berichtet.

Wer bereits einen vollständigen Impfschutz gegen das Coronavirus hat, soll laut Jens Spahn die Freiheiten zurückbekommen*, die andere derzeit nur durch Tests erhalten. - wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare