1 von 9
Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) stellt sich am Flughafen von Masar-e-Scharif der Presse.
2 von 9
Generalmajor Jörg Vollmer (links), der Kommandeur des ISAF-Regionalkommandos Nord, mit Außenminister Steinmeier auf dem Flughafen in Masar-e-Scharif.
3 von 9
Generalmajor Jörg Vollmer (links), der Kommandeur des ISAF-Regionalkommandos Nord, mit Außenminister Steinmeier auf dem Flughafen in Masar-e-Scharif.
4 von 9
Die Vertreter der Bundesregierung und Afghanistans bei einem Gespräch in Kabul.
5 von 9
Außenminister Frank-Walter Steinmeier bei der Pressekonferenz mit seinem afghanischen Amtskollegen Zarar Ahmad Osmani (rechts).
6 von 9
Die beiden Amtskollegen schütteln sich die Hand.
7 von 9
Bundesaußenminister Steinmeier (links) mit Afghanistans Präsidenten Hamid Karsai.
8 von 9
Bundesaußenminister Steinmeier mit Afghanistans Präsidenten Hamid Karsai.

Außenminister

Steinmeier in Afghanistan: Treffen mit Karsai

Masar-e-Scharif - Frank-Walter Steinmeier bei seinem ersten Afghanistan-Besuch als Außenminister der großen Koalition - sehen Sie hier seine Reise in Bildern.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump
Washington - Donald und Melania Trump sind seit Freitag das „First couple“ von Amerika. Wir haben die Bilder ihrer ersten Auftritte. 
So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump
Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol
Washington - Trump ist der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Oberste Verfassungsrichter der USA, John Roberts, hat dem Republikaner auf den Stufen …
Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol
So bereitete sich Washington auf Trumps Vereidigung vor
Washington - Die US-Hauptstadt Washington ist extrem gesichert. Zur Vereidigung von Donald Trump als Prädident der Vereinigten Staaten werden zwischen 700.000 und …
So bereitete sich Washington auf Trumps Vereidigung vor
Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen
London - Wie soll die EU auf die Schmeicheleien und Drohungen der britischen Premierministerin reagieren? Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker sieht harte Arbeit vor …
Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Kommentare