+
Im australischen Parlament wird über eine mögliche Legalisierung des Anbaus von Cannabis diskutiert.

Gespräche über Aufhebung von Verbot

Australisches Parlament will Cannabisanbau legalisieren

Sydney - Das australische Parlament will den Anbau von Cannabis für medizinische und wissenschaftliche Zwecke gesetzlich regeln.

Eine entsprechende Änderung des derzeitigen Rechts - welches den Anbau verbietet - wurde am Mittwoch im Parlament in Canberra eingebracht. Es wird erwartet, dass sowohl die regierende Liberale Partei als auch die oppositionelle Labour-Partei und die Grünen dem Entwurf zustimmen.

Gesundheitsministerin Sussan Ley sprach von einem „wichtigen Tag“ für Australien. Eine Legalisierung des Anbaus ermögliche Menschen mit chronischen Schmerzen alternative Behandlungsmöglichkeiten.

Das Rauchen von Cannabis ist in Australien weit verbreitet. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums hat mehr als ein Drittel der Bevölkerung schon einmal Cannabis genutzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Britische Medien lästern über Angela Merkel: Pikantes Foto bei Besuch in Kindergarten
Ein recht harmloser Besuch im Kindergarten sorgt bei britischen Medien für Furore. Während Angela Merkel mit Kindern spielt, achten viele auf ein Detail im Hintergrund.
Britische Medien lästern über Angela Merkel: Pikantes Foto bei Besuch in Kindergarten
Merkel: Vertrauen verloren durch rüde Töne im Asylstreit
Die Kanzlerin macht demnächst ein paar Tage Urlaub. Doch bevor sich die vom Streit mit Seehofer gezeichnete Regierungschefin eine Auszeit gönnt, gibt sie noch einmal den …
Merkel: Vertrauen verloren durch rüde Töne im Asylstreit
Maas warnt vor Umdeutung der Symbole des NS-Widerstandes
Vor 74 Jahren wollten deutsche Offiziere den Krieg beenden und Hitler stürzen. Doch das Attentat scheiterte und die Nazis nahmen blutige Rache. Nun wird wie jedes Jahr …
Maas warnt vor Umdeutung der Symbole des NS-Widerstandes
Auswärtiges Amt entschärft Reisehinweise für die Türkei
Berlin (dpa) - Nach den Wahlen und der Aufhebung des Ausnahmezustands in der Türkei hat das Auswärtige Amt die Reisehinweise für das bei deutschen Touristen beliebte …
Auswärtiges Amt entschärft Reisehinweise für die Türkei

Kommentare