Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs

Auswärtiges Amt: Sprachtest-Urteil wird umgesetzt

Berlin - Das Auswärtige Amt respektiert bei der Visa-Vergabe  die umstrittene Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs, wonach Sprachtests für Ehepartner von in Deutschland lebenden Türken rechtswidrig sind.

Dies hat eine Sprecherin von Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) klargestellt. Dem „Tagesspiegel“ (Mittwoch) sagte sie, das Urteil werde in der Verwaltungspraxis umgesetzt. Die Details würden abgestimmt und bald bekanntgegeben.

Zuvor hatte der Parlamentarische Staatssekretär im Innenministerium, Günter Krings (CDU), angekündigt, an den Tests festhalten zu wollen.Seit 2007 müssen Männer oder Frauen, die ihren türkischen Ehepartnern nach Deutschland folgen wollen, grundlegende Deutschkenntnisse nachweisen. Dies soll die Integration fördern und Zwangsverheiratungen erschweren.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Für Israel sind gute Beziehungen zu USA wichtiger als Geißelung von Neonazis
Ein israelischer Minister hat sich zur zurückhaltenden Position von Regierungschef Benjamin Netanjahu zu den antisemitischen Vorfällen in der US-Kleinstadt …
Für Israel sind gute Beziehungen zu USA wichtiger als Geißelung von Neonazis
Terrorverdächtiger Tunesier muss in Abschiebehaft
Ein Richter in Frankfurt hat entschieden, einen Tunesier in Abschiebehaft zu schicken. Die Behörden halten ihn für sehr gefährlich. Ein Haftbefehl wegen Terrorverdachts …
Terrorverdächtiger Tunesier muss in Abschiebehaft
Erdogan mischt sich in den Bundestagswahlkampf ein
Zwischen Deutschland und der Türkei herrscht eine zunehmend frostige Stimmung. In kaum einem Punkt herrscht Einigkeit. Jetzt will Erdogan die Deutschtürken zur …
Erdogan mischt sich in den Bundestagswahlkampf ein
Schulz und Gabriel weisen Boykott-Aufruf Erdogans gegen deutsche Parteien zurück
SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) haben den Boykott-Aufruf des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan gegen deutsche …
Schulz und Gabriel weisen Boykott-Aufruf Erdogans gegen deutsche Parteien zurück

Kommentare