+
Michelle Obama ließ die Welt via Twitter wissen, dass die Liebe zu ihrem Mann stärker ist, als je zuvor

Michelle twittert Glückwünsche

Zum Geburtstag: Liebesgrüße für Barack Obama

Washington - Michelle Obama hat ihrem Barack via Twitter zum Geburtstag gratuliert. Ihre Glückwünsche garnierte sie mit einem Foto und einer Liebeserklärung.

Michelle Obama geht bei der Versendung ihrer Geburtstagsgrüße mit der Zeit: Zum 52. Geburtstag ihres Mannes Barack Obama gratulierte die First Lady der USA über den Kurzbotschaftendienst Twitter. "Happy Birthday, Barack!" schrieb sie am Sonntag auf ihrem offiziellen Twitter-Konto @FLOTUS (First Lady of the United States). Und in Anspielung auf Diskussionen um die deutlichen Spuren der Lasten des Präsidentenamts fügte sie augenzwinkernd hinzu: "Dein Haar ist zwar etwas grauer, aber ich liebe Dich mehr als je zuvor".

Beigefügt war der Botschaft ein Schwarz-weiß-Foto von Michelle und Barack Obama als deutlich jüngeres Paar. Zum Zeichen, dass die Twitter-Nachricht tatsächlich von der First Lady persönlich stammte, war sie mit dem Kürzel "mo" unterschrieben. Der US-Präsident hatte einen Teil seines Geburtstagswochenendes auf dem Landsitz Camp David verbracht. Am frühen Sonntagnachmittag kehrte er aber schon wieder nach Washington zurück.

Michelle Obama gewährt private Einblicke

Michelle Obama gewährt private Einblicke

AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Söder überzeugt Stoiber und dominiert Seehofer - aber Zweifel in Partei
Die CSU klatscht die Angst vor dem nächsten Wahl-Herbst weg. Mit großem Jubel ruft der Parteitag Markus Söder zum Spitzenkandidaten aus. Horst Seehofer fügt sich dem …
Söder überzeugt Stoiber und dominiert Seehofer - aber Zweifel in Partei
Seehofers Wiederwahl: Eine Glückwunsch-SMS überrascht den CSU-Chef
Horst Seehofer bleibt Vorsitzender der CSU. Dabei war das alles andere als Formsache. Die erwartbaren Glückwünsche nimmt Seehofer freundlich lächelnd entgegen, eine …
Seehofers Wiederwahl: Eine Glückwunsch-SMS überrascht den CSU-Chef
Putin dankt Trump für Hinweise auf mutmaßlichen Anschlag
Russische Sicherheitskräfte haben nach Darstellung von Präsident Wladimir Putin mit Hilfe der USA mutmaßliche Terroristen festgenommen. Putin dankte US-Präsident Donald …
Putin dankt Trump für Hinweise auf mutmaßlichen Anschlag
Trump-Team greift Sonderermittler Mueller an
Die "Russland-Wolke" hängt weiter über über US-Präsident Trump - jetzt attackiert sein Lager den ungeliebten Sonderermittler Robert Mueller immer heftiger.
Trump-Team greift Sonderermittler Mueller an

Kommentare