+
Die ehemalige NSA-Abhöranlage in Bad Aibling (Bayern)

BND bestätigt Bericht

USA bauen neues Abhörzentrum in Wiesbaden

Halle - Der Präsident des Bundesnachrichtendienstes (BND), Gerhard Schindler, hat nach einem Zeitungsbericht bestätigt, dass der US-Geheimdienst NSA in Wiesbaden ein neues Abhörzentrum errichten wird.

Der Präsident des Bundesnachrichtendienstes (BND), Gerhard Schindler, hat einem Zeitungsbericht zufolge Pläne des US-Geheimdienstes NSA für ein neues Abhörzentrum in Wiesbaden bestätigt. Schindler habe von den Bauplänen am Mittwoch im Innenausschuss des Bundestags berichtet, meldet die "Mitteldeutsche Zeitung" (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf Ausschussmitglieder. Schindler habe bestätigt, dass die National Security Agency (NSA) bereits in Wiesbaden präsent sei und den Standort ausbauen wolle.

Der frühere US-Geheimdienstmitarbeiters Edward Snowden hatte enthüllt, dass die NSA weltweit in großem Umfang die Internet- und Telekommunkation überwacht. Inwieweit der BND das Spähprogramm "Prism" kannte und möglicherweise Daten daraus selbst nutzte, ist bislang unklar.

AFP/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Seuchenbehörde muss verbotene Wörter wie "Fötus" meiden
Begriffe wie "Fötus" und Formulierungen wie "auf wissenschaftlicher Grundlage" darf die US-Seuchenbehörde CDC nicht mehr verwenden - zumindest nicht im Zusammenhang mit …
US-Seuchenbehörde muss verbotene Wörter wie "Fötus" meiden
Erster SPD-Landesverband stimmt gegen Sondierungsgespräche
SPD und Union ringen um eine neue Bundesregierung. GroKo ja oder nein? Ist „KoKo“ vom Tisch? Immerhin hat sich die SPD nun geeinigt, Sondierungen aufzunehmen. Alle News …
Erster SPD-Landesverband stimmt gegen Sondierungsgespräche
Europas Rechtspopulisten fordern in Prag Ende der EU
Die Rechtsaußen-Fraktion ENF im Europaparlament hält einen großen Kongress in Prag ab. Der Tagungsort dürfte kein Zufall, sondern ein Signal sein: In Tschechien rechnen …
Europas Rechtspopulisten fordern in Prag Ende der EU
Seehofer als CSU-Vorsitzender bestätigt - Söder zum Spitzenkandidaten gekürt
Horst Seehofer ist als Parteivorsitzender wiedergewählt worden, Markus Söder geht als Spitzenkandidat der Union ins Rennen: alles zum CSU-Parteitag im News-Ticker zum …
Seehofer als CSU-Vorsitzender bestätigt - Söder zum Spitzenkandidaten gekürt

Kommentare