+
Hat noch nie "Bauer sucht Frau" gesehen: Bundeslandwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich (CSU).

Hans-Peter Friedrich

Bauernminister kennt "Bauer sucht Frau" nicht

Berlin - Bildungslücke oder einfach Geschmack? Bundeslandwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich (CSU) hat sich noch nie die Doku-Soap "Bauer sucht Frau" angeschaut.

"Ich muss gestehen, dass ich die Sendung noch nie gesehen habe", sagte der Minister der "Bild"-Zeitung vom Mittwoch. "Ich glaube, ich verschaffe mir lieber ein eigenes Bild auf den Bauernhöfen unseres Landes."

Die Datingshow des Senders RTL versucht alleinstehenden Landwirten - und auch Bäuerinnen - Partner zu vermitteln. Diese lernen vorher ausgiebig den anstrengenden Alltag auf dem Bauernhof kennen. Friedrich fühlt sich indes für die Partnerschaftsprobleme von Landwirten nicht zuständig: "Die Bauern, die ich kenne, sind so attraktiv, die brauchen dabei keine Unterstützung", sagte er "Bild".

Das ist das Kabinett der Großen Koalition

Das ist das Kabinett der Großen Koalition

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ehe für alle: Merkel gibt Abstimmung frei - Kauder kündigt Nein an
Kanzlerin Angela Merkel hat für die von der SPD verlangte Abstimmung über die Ehe für alle den Fraktionszwang in der Union aufgehoben.
Ehe für alle: Merkel gibt Abstimmung frei - Kauder kündigt Nein an
Urteil zu Mord an Kreml-Gegner Nemzow verschoben
Der Mord an dem Kremlkritiker Nemzow 2015 schockierte die Welt. Fünf Männer müssen sich deswegen in Moskau verantworten. Doch die Urteilsverkündung wurde überraschend …
Urteil zu Mord an Kreml-Gegner Nemzow verschoben
Es war allein unterwegs: Seenotretter finden Baby auf Flüchtlingsboot
Ein erst drei Monate altes Baby haben Seenotretter auf einem Flüchtlingsboot im Mittelmeer gefunden. Von der Mutter des Säuglings fehlte jede Spur.
Es war allein unterwegs: Seenotretter finden Baby auf Flüchtlingsboot
Allein Montag 5000 Bootsflüchtlinge im Mittelmeer gerettet
Die Flüchtlingskrise mag in Deutschland derzeit weit weg erscheinen. Doch aus dem Mittelmeer werden wieder tausende Menschen gerettet. Auf dem ölglatten Meer ist derzeit …
Allein Montag 5000 Bootsflüchtlinge im Mittelmeer gerettet

Kommentare