Die bayerischen Abgeordneten in Europa
1 von 15
Albert Deß, CSU, aus Berngau. Der Milchguru der Europa-CSU: Der 62-jährige Landwirtschaftsmeister aus Röckersbühl/Oberpfalz ist der Agrarexperte, hat aber zweifelhafte Durchsetzungsfähigkeiten. Es ist seine zweite Wahlperiode im EU-Parlament.
Die bayerischen Abgeordneten in Europa
2 von 15
Markus Ferber, CSU, aus Bobingen. Seehofers ungeliebter Spitzenkandidat erreichte in Schwaben ein überdurchschnittliches CSU-Ergebnis. Der 44-Jährige ist im EU-Parlament ein alter Hase – schon seit 1994 ist er dort, seit 1999 als Chef der CSU-Europagruppe.
Die bayerischen Abgeordneten in Europa
3 von 15
Monika Hohlmeier, CSU, aus Bad Staffelstein. Totgesagte leben länger: Monika Hohlmeier war mal Kultusministerin und Münchner CSU-Chefin. Nach ihrem Sturz holte Seehofer sie wieder. Die Oberbayerin mimt seit ihrem Umzug vor einem halben Jahr die Oberfränkin.
Die bayerischen Abgeordneten in Europa
4 von 15
Martin Kastler, CSU, aus Schwabach. Kastler wer? Der Mittelfranke rutschte 2008 als Nachrücker ins EU-Parlament, nach 2003 zum zweiten Mal. Jetzt darf er sich fünf Jahre dort einrichten. Er kann Tschechisch, das könnte für Osteuropa-Themen hilfreich sein.
Die bayerischen Abgeordneten in Europa
5 von 15
Angelika Niebler, CSU, aus Vaterstetten. Die Juristin aus dem Landkreis Ebersberg ist bekannt für solide Arbeit und wurde im Gegensatz zu manch anderen im Wahlkampf oberbayernweit plakatiert. Im EU-Parlament Chefin des einflussreichen Industrieausschusses.
Die bayerischen Abgeordneten in Europa
6 von 15
Bernd Posselt, CSU, aus München. Der in Satiresendungen bespöttelte Vertreter der Sudetendeutschen gilt als politisches Schwergewicht. Der 53-Jährige ist überzeugter Europäer, schon seit 1994 dabei und kennt die Finessen der EU-Bürokratie wie kaum sonst jemand.
Die bayerischen Abgeordneten in Europa
7 von 15
Manfred Weber, CSU, aus Wildenberg. Die Nachwuchshoffnung der CSU – bevor ihm Guttenberg die Show stahl. Weber ist der Star der CSU Niederbayerns – und hat mit über 56 Prozent im Bezirk bayernweit das beste CSU-Ergebnis eingefahren.
Die bayerischen Abgeordneten in Europa
8 von 15
Anja Weisgerber, CSU, aus Schwebheim. Die Schweinfurter Juristin ist erst 33 Jahre alt, sitzt aber schon seit 2004 im EU-Parlament, wenngleich als Hinterbänklerin. In der CSU Vertreterin von JU und Frauen Union, gilt ihr Interesse der Umweltund Energiepolitik.

Die bayerischen Abgeordneten in Europa

14 Politiker aus Bayern haben bei der Europawahl am Sonntag den Sprung ins Europäische Parlament geschafft, darunter 8 von der CSU, 3 von der SPD, 2 von den Grünen und eine Vertreterin der FDP.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Von der Leyen räumt in Moorbrand-Region Fehler ein
Von der Leyen besucht die Moorbrand-Region im Emsland und macht sich ein Bild der Lage. Dort spricht sie mit betroffenen Anwohnern und entschuldigt sich persönlich. Dass …
Von der Leyen räumt in Moorbrand-Region Fehler ein
Groll gegen Guatemalas Präsidenten wächst
"Jimmy Morales vor Gericht" rufen Demonstranten in Guatemala. Sie protestieren gegen Straffreiheit korrupter Politiker. Tausende fordern sogar den Rücktritt des …
Groll gegen Guatemalas Präsidenten wächst
Merkel: Flüchtlingsabkommen mit Nordafrika wie mit Türkei
Es war ein zentrales Thema des EU-Gipfels - die Flüchtlingspolitik. Nach Anlaufschwierigkeiten am ersten Tag lief es am Ende besser. Doch ein zentrales Thema wurde …
Merkel: Flüchtlingsabkommen mit Nordafrika wie mit Türkei
Dialog der USA mit Nordkorea kommt in Fahrt
Die USA setzen Nordkorea eine Frist zur atomaren Abrüstung: Januar 2021. Nach den Fortschritten auf dem Korea-Gipfel sind rasch weitere Gespräche geplant. Wird Trump …
Dialog der USA mit Nordkorea kommt in Fahrt