+
Der festgenommene mutmaßliche Kriegsverbrecher sitzt zurzeit in der Justizvollzugsanstalt Stadelheim in München. Foto: Felix Hörhager

Bosnienkrieg

Bayerisches LKA nimmt mutmaßlichen Kriegsverbrecher fest

München (dpa) - Spezialisten des Bayerischen Landeskriminalamts (LKA) haben am Münchner Flughafen einen mutmaßlichen Kriegsverbrecher aus Bosnien-Herzegowina festgenommen.

Die Behörden des Balkanlandes werfen dem 50-Jährigen Verbrechen gegen die Menschlichkeit vor, wie das LKA mitteilte. Als Mitglied der Polizei soll er während des Bosnienkriegs Anfang der 1990er Jahre an Folter und Tötungsdelikten beteiligt gewesen sein.

Interpol Sarajevo hatte nach dem Mann gefahndet und sich an die deutschen Behörden gewandt, nachdem Hinweise eingegangen waren, dass sich der 50-Jährige in Bayern aufhalten könnte. Am Donnerstag ging er Zielfahndern des LKA ins Netz.

Der mutmaßliche Kriegsverbrecher sitzt nun in der Justizvollzugsanstalt Stadelheim in München. Dort wartet er auf die Prüfung des Auslieferungsersuchens der bosnisch-herzegowinischen Behörden durch das Oberlandesgericht München.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Hoffnung für CSU-Frau: Stimmkreis München-Moosach muss neu ausgezählt werden
Spannender Wahlsonntag in München: Die Grünen werden stärkste Kraft in der Stadt und können der CSU fünf Stimmkreise wegnehmen. Besonders eng war es in Moosach, wo nun …
Neue Hoffnung für CSU-Frau: Stimmkreis München-Moosach muss neu ausgezählt werden
Neue grausige Details: Offenbar Leichenteile von Khashoggi in Garten gefunden 
Der Journalist Jamal Khashoggi wurde in der saudischen Botschaft in Istanbul getötet. Erdogan sprach am Dienstag von einem geplanten Mordkomplott. Alles zum Fall im …
Neue grausige Details: Offenbar Leichenteile von Khashoggi in Garten gefunden 
Erdogan verurteilt Mord an Khashoggi - und bricht dann doch das wichtigste Versprechen
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan wollte offenbar Spionage-Software aus der Schweiz kaufen. Die Tötung des saudischen Journalisten Khashoggi wirft außerdem …
Erdogan verurteilt Mord an Khashoggi - und bricht dann doch das wichtigste Versprechen
Aiwanger spricht über sein Verhältnis zu Söder - der fällt ihm vorsichtshalber ins Wort
Nach der Landtagswahl in Bayern verhandeln die CSU und Freien Wählern über eine Koalition. Am Dienstag gab es ein Zwischenfazit. Im News-Ticker bekommen Sie alle …
Aiwanger spricht über sein Verhältnis zu Söder - der fällt ihm vorsichtshalber ins Wort

Kommentare