Grüne gewinnen hinzu

Bayern: CSU und SPD verlieren Mitglieder

München - Bei der CSU und SPD in Bayern schwinden die Mitglieder. Bei den Christsozialen sind es 1000 weniger als vor einem Jahr, bei den Sozialdemokraten sogar 1600. Nur die Grünen gewinnen hinzu.

CSU und SPD in Bayern haben im vergangenen Jahr Mitglieder verloren, die Grünen dagegen neue hinzugewonnen. Die CSU hat aktuell rund 147.000 Mitglieder, gut 1000 weniger als vor einem Jahr, wie ein Sprecher auf Anfrage mitteilte. Die SPD muss einen noch kräftigeren Rückgang verzeichnen: von 63.700 auf jetzt 62.100 Mitglieder.

Die Grünen legten dagegen leicht zu. Sie zählen aktuell rund 8600 Mitglieder. Vor einem Jahr waren es 8530.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Obwohl er auf Foto mit Reichskriegsflagge posierte: Beamter wieder im Dienst?
Obwohl er auf einem Foto vor einer Reichskriegsflagge mit Hooligans posierte und bei einer Nazi-Demonstration teilgenommen hat, soll ein Beamter in Sachsen nach wie vor …
Obwohl er auf Foto mit Reichskriegsflagge posierte: Beamter wieder im Dienst?
Vor Beginn der Koalitionsverhandlungen: Steinmeier erhöht den Druck
Es ist schon jetzt die längste Regierungsbildung in der Geschichte der Bundesrepublik und auch eine sehr teure. Die SPD fällte einen staatstragenden Beschluss - die …
Vor Beginn der Koalitionsverhandlungen: Steinmeier erhöht den Druck
55. Jahrestag des Elysee-Vertrags: Bundestag mit Sondersitzung
Am 55. Jahrestag der Unterzeichnung des Élysée-Vertrags zwischen Deutschland und Frankreich ist der Bundestag in Berlin zu einer Sondersitzung zusammengekommen.
55. Jahrestag des Elysee-Vertrags: Bundestag mit Sondersitzung
Vermutlich entführtem Mann droht lebenslange Haft in Vietnam
Berlin/Hanoi (dpa) - Nach der Verurteilung des Geschäftsmanns Trinh Xuan Thanh in Vietnam zu lebenslanger Haft hat seine Anwältin Petra Schlagenhauf an die deutsche …
Vermutlich entführtem Mann droht lebenslange Haft in Vietnam

Kommentare