Brand an der Wiesn breitet sich aus - Spezialisten vor Ort

Brand an der Wiesn breitet sich aus - Spezialisten vor Ort
+
Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat die Forderung seiner SPD-Kollegen abgelehnt, auf Sprachtests beim Nachzug ausländischer Ehegatten zu verzichten.

Nachzug ausländischer Ehegatten

Sprachtests: Bayern gegen komplette Abschaffung

München - Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat die Forderung seiner SPD-Kollegen abgelehnt, auf Sprachtests beim Nachzug ausländischer Ehegatten zu verzichten.

„Wer nicht gewillt ist, in einfacher Form Deutsch zu lernen, ist letztlich auch nicht bereit, sich in Deutschland dauerhaft zu integrieren“, sagte Herrmann am Dienstag in München. Der Europäische Gerichtshof hatte kürzlich Sprachtests für die Ehepartner von in Deutschland lebenden Türken gerügt. „Daraus jetzt aus Gleichbehandlungsgründen den kompletten Wegfall von Sprachtests beim Ehegattennachzug abzuleiten, ist schlicht grotesk und lebensfremd“, sagte Herrmann. Die SPD-Innenminister wollen Ehegatten ohne Sprachtest einwandern lassen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wahl-O-Mat Bayern: Testen Sie hier, welche Partei zu Ihnen passt
Der Wahl-O-Mat Bayern ist online: Hier können Sie vor der Landtagswahl testen, mit welchen Parteien Sie die meisten Gemeinsamkeiten haben.
Wahl-O-Mat Bayern: Testen Sie hier, welche Partei zu Ihnen passt
Zoff um Maaßen: SPD fordert Konsequenzen - nun geht es auch Seehofer an den Kragen
Die GroKo um Seehofer, Merkel und Nahles stand am Abgrund - das zeigt ein dramatischer Brief. Nichtsdestotrotz soll der Maaßen-Deal nun neu verhandelt werden. Der …
Zoff um Maaßen: SPD fordert Konsequenzen - nun geht es auch Seehofer an den Kragen
Papst in Litauen: Warnung vor Auslöschen anderer Kulturen
Bei seinem Besuch in Litauen wandte sich der Papst gegen all jene, die glauben, man müsse andere Kulturen beseitigen, auslöschen oder wegdrängen, um "die Sicherheit und …
Papst in Litauen: Warnung vor Auslöschen anderer Kulturen
Von der Leyen besucht Moorbrand-Region im Emsland
Die Bundeswehr steckt bei Raketentests ein Moor in Brand - jetzt schaut sich die Verteidigungsministerin die Auswirkungen an. Schon vorher räumt sie Fehler ein.
Von der Leyen besucht Moorbrand-Region im Emsland

Kommentare