Özil tritt aus Nationalmannschaft zurück - Rassismus-Vorwürfe gegen DFB-Spitze

Özil tritt aus Nationalmannschaft zurück - Rassismus-Vorwürfe gegen DFB-Spitze

Präventivmaßnahme im Eilverfahren

Bayern schiebt Islamisten in den Kosovo ab

München - Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat einen als gefährlich eingeschätzten Islamisten in den Kosovo abschieben lassen. Die Präventivmaßnahme geschah im Eilverfahren.

Der 23 Jahre alte Mann habe sich illegal in Deutschland aufgehalten und umfangreiche Kontakte in die salafistische Szene geknüpft, erklärte Herrmann am Freitag. Er war nach Angaben des Innenministeriums nicht nur den deutschen Sicherheitsbehörden bekannt. Hinweise kamen auch aus Italien. Dort soll der 23-Jährige mehrfach bekundet haben, sich in Syrien der Terrororganisation Islamischer Staat anschließen zu wollen.

Laut Innenministerium feierte der Mann in sozialen Netzwerken den Terroranschlag auf die französische Zeitschrift „Charlie Hebdo“ und erklärte, für die „Ehre des Propheten“ auch das eigene Leben opfern zu wollen.

Strafbar gemacht hat sich der Mann in Deutschland nicht, wie Herrmann erklärte. „Doch war es aus unserer Sicht erforderlich, präventiv zu handeln und ihn sofort abzuschieben.“ Die Staatsregierung habe die islamistische Szene fest im Blick und nutze ihr „Handlungsinstrumentarium“ konsequent, damit es in Deutschland zu keiner Gefährdung komme.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Özil tritt aus Nationalmannschaft zurück - Rassismus-Vorwürfe gegen DFB-Spitze
Mesut Özil tritt aus der deutschen Nationalmannschaft zurück. Der Weltmeister zieht damit die Konsequenzen aus der Affäre um die Fotos mit dem türkischen Präsidenten …
Özil tritt aus Nationalmannschaft zurück - Rassismus-Vorwürfe gegen DFB-Spitze
CSU-Politiker über #ausgehetzt-Demonstranten: „Übelste Hetze ohne jeglichen Anstand“
Zehntausende demonstrierten in München gegen die CSU-Politik. Die Partei versuchte mit einer einer eigenen Kampagne gegenzusteuern. Jetzt reagieren CSU-Politiker mit …
CSU-Politiker über #ausgehetzt-Demonstranten: „Übelste Hetze ohne jeglichen Anstand“
"Ausgehetzt": Zehntausende demonstrieren gegen CSU-Politik
Die CSU polarisiert seit Wochen mit ihren Forderungen zur Flüchtlingspolitik. In München setzten mehrere Zehntausend Menschen nun ein Zeichen. Sie finden, es habe sich …
"Ausgehetzt": Zehntausende demonstrieren gegen CSU-Politik
Syrische Weißhelme über Israel gerettet
Die syrische Hilfsorganisation Weißhelme hat im Bürgerkrieg mehr als 100.000 Menschen gerettet, jetzt waren ihre Mitarbeiter selbst auf Hilfe angewiesen. Auch …
Syrische Weißhelme über Israel gerettet

Kommentare