Rückruf mehrerer Produkte: Bei Verzehr drohen Gesundheitsgefahren

Rückruf mehrerer Produkte: Bei Verzehr drohen Gesundheitsgefahren
+
NS -Kriegsverbrecher Erich Priebke starb in Argentinien

Nach Weigerung Argentiniens

NS-Kriegsverbrecher Priebke: Beisetzung in Rom

Buenos Aires - Weil Argentinien die Beisetzung von Erich Priebke in dessen langjährigen Wohnort Bariloche nicht erlaubt hat, findet der NS-Kriegsverbrecher seine letzte Ruhe in Rom.

Der in Italien gestorbene NS-Kriegsverbrecher Erich Priebke soll nach Angaben seines Anwalts in Rom beigesetzt werden. Die Trauerfeier werde voraussichtlich am Dienstag in einer Kirche in Rom stattfinden, sagte Anwalt Paolo Giachinia am Samstag.

Außenminister

Der frühere SS-Offizier war am Freitag im Alter von 100 Jahren in Rom gestorben. Er war 1998 wegen seiner Beteiligung an der Erschießung von 335 italienischen Zivilisten im März 1944 zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Bis zu seiner Auslieferung 1995 lebte er fast 50 Jahre im südargentinischen Bariloche, wo er neben dem Grab seiner Frau beigesetzt werden sollte.

dpa

Héctor Timerman habe angeordnet, keinen Antrag zur Überführung des Leichnams nach Argentinien anzunehmen, teilte das Ministerium am Freitagabend (Ortszeit) auf seinem Twitter-Account mit. „Die Argentinier akzeptieren einen derartigen Affront nicht“, hieß es in dem Kurznachrichtendienst.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auch Malta verwehrt deutschem Rettungsschiff die Einfahrt
Italien macht Jagd auf private Seenotretter. Derweil sterben massenweise Migranten im Mittelmeer - und eine deutsche Hilfsorganisation irrt übers Meer.
Auch Malta verwehrt deutschem Rettungsschiff die Einfahrt
Verpönte Gesänge auf Bundeskongress: AfD-Spitze rügt „Junge Alternative“
Die AfD-Spitze hat den Vorsitzenden ihrer Jugendorganisation „June Alternative“ aufgefordert, in den eigenen Reihen für „Ordnung“ zu sorgen. Hintergrund ist um
Verpönte Gesänge auf Bundeskongress: AfD-Spitze rügt „Junge Alternative“
Asyl-Streit: Söder sieht deutsche Demokratie in Gefahr, wenn CSU sich nicht durchsetzt 
Die Asyl-Krise zwischen Angela Merkel und Horst Seehofer spitzt sich zu. Am Sonntag sollen bei einem Mini-Gipfel in Brüssel Lösungen gefunden werden. Alle Entwicklungen …
Asyl-Streit: Söder sieht deutsche Demokratie in Gefahr, wenn CSU sich nicht durchsetzt 
Deutschland drohen offenbar Milliarden-Zahlungen wegen Versäumnissen beim Klimaschutz
Alarmierenden neuen Berechnungen zufolge könnte Deutschland Milliarden an andere EU-Länder zahlen müssen. Der Grund: Vorgaben in der Klimapolitik werden verfehlt. 
Deutschland drohen offenbar Milliarden-Zahlungen wegen Versäumnissen beim Klimaschutz

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion