+
Das Land Hessen hatte im April angekündigt, mit einer Gesetzesinitiative im Bundesrat Angriffe auf Polizisten und Rettungskräfte künftig härter bestrafen zu wollen.

Bericht

Zahl der Angriffe auf Polizisten nimmt zu

Berlin - Die Zahl der Angriffe auf Polizisten in Deutschland ist laut einem Medienbericht in den vergangenen Jahren gestiegen.

Nach 48.752 Straftaten im Jahr 2011 habe die Gesamtzahl im vergangenen Jahr 55.738 betragen. Das geht laut "Bild am Sonntag" aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der hessischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erika Steinbach hervor. In 1880 Fällen seien Polizisten im Vorjahr Opfer von gefährlicher und schwerer Körperverletzung geworden, drei Jahre zuvor seien es 1651 gewesen.

Die Zahl der Mordversuche habe sich in dem Zeitraum mehr als verdoppelt, von 22 auf 59. Das Land Hessen hatte im April angekündigt, mit einer Gesetzesinitiative im Bundesrat Angriffe auf Polizisten und Rettungskräfte Hessens künftig härter bestrafen zu wollen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Großbritannien will EU-Bürgern Bleiberechte gewähren
Die Verhandlungen über den EU-Austritt Großbritanniens laufen schon. Aber bisher war über die Position der Regierung in London wenig bekannt. Nun unterbreitet die …
Großbritannien will EU-Bürgern Bleiberechte gewähren
May sichert zu: Nach Brexit wird kein EU-Bürger ausgewiesen
Theresa May hat zugesichert, dass Großbritannien nach dem Brexit keinen im Land lebenden EU-Bürger ausweisen wird. Es ist das erste Mal, dass sie konkrete Angaben zu …
May sichert zu: Nach Brexit wird kein EU-Bürger ausgewiesen
Wohnungsnot wächst auch außerhalb der Großstädte
Die Mieten klettern. Wer wenig oder durchschnittlich verdient, hat es bei der Wohnungssuche in der Stadt schwer. Oft bleibt nur, "weiter raus" zu ziehen, an den …
Wohnungsnot wächst auch außerhalb der Großstädte
Regierung plant weitere Abschiebung nach Afghanistan
Seit dem heftigen Anschlag mit einer Lastwagenbombe in Kabul will die Bundesregierung vorerst nur noch in bestimmten Fällen in das Land abschieben. Nächste Woche soll …
Regierung plant weitere Abschiebung nach Afghanistan

Kommentare