+
Andreas Scheuer mit seiner Frau Sabine, hier auf einem Archivbild aus dem Jahr 2015 bei den Thurn-und-Taxis-Schlossfestspielen.

Anwalt bestätigt die Trennung

Ehe-Aus: CSU-Mann Scheuer und seine Frau haben sich getrennt - Probleme deutete sie 2016 schon an

Die politische Karriere des 43-jährigen Andreas Scheuer läuft nach Plan. Seit März ist er Bundesminister. Nun aber muss er im Privatleben einen Rückschlag verkraften. 

Berlin/Passau - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und seine Ehefrau Sabine haben sich einem Bild-Bericht zufolge getrennt. Das meldete die Zeitung unter Berufung auf ihren gemeinsamen Anwalt. 

Der Rechtsanwalt habe der Zeitung die Trennung bestätigt und erklärt: „Wir bitten, die Privatsphäre meiner Mandanten zu respektieren und von weiteren Anfragen abzusehen.“ Laut der Bild kommt die Trennung überraschend, noch am 5. März sei das Ehepaar bei einem CSU-Empfang gemeinsam aufgetreten. 

Der 43-jährige CSU-Politiker und die Journalistin hatten im Jahr 2013 geheiratet. Das Paar hat eine gemeinsame vierjährige Tochter. Scheuer war bis März 2018 CSU-Generalsekretär, bevor er im März als Bundesverkehrsminister nach Berlin wechselte.

Lesen Sie auch: Scheuer will BER-Eröffnung "unbedingt" bis 2020

Dem Magazin "Bunte" sagte Sabine Scheuer bereits 2016, dass das Leben ihres Manns als Politiker ihr Privatleben belaste. Unklar blieb, ob das Paar sich scheiden lassen will. Für Scheuer ist es die zweite Ehe.

mag/dpa/afp/mke

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brexit-Verhandlungen fast am Ziel - Kabinett billigt Entwurf für Abkommen mit EU - May erleichtert
Die britische Premierministerin setzt sich mit ihren Brexit-Plänen im eigenen Kabinett durch. Doch im Parlament steht Theresa May noch ein schwerer Kampf bevor.
Brexit-Verhandlungen fast am Ziel - Kabinett billigt Entwurf für Abkommen mit EU - May erleichtert
Ausgerechnet! Fox News unterstützt CNN im Rechtsstreit mit Weißem Haus 
First Lady Melania Trump hat sich öffentlich für die Entlassung einer ranghohen Regierungsmitarbeiterin ausgesprochen. Ihr Gatte Donald twittert verärgert gegen Merkel …
Ausgerechnet! Fox News unterstützt CNN im Rechtsstreit mit Weißem Haus 
Illegale Migration in die EU steuert auf Fünf-Jahres-Tief zu
Das Thema Zuwanderung verändert derzeit die politische Landschaft Europas wie kaum ein zweites. Doch tatsächlich sinken die Zahlen drastisch: 2018 kamen rund ein Drittel …
Illegale Migration in die EU steuert auf Fünf-Jahres-Tief zu
Kramp-Karrenbauers Angriff auf Ehe für alle: Nicht konservativ, sondern muffig
In Abgrenzung zu Angela Merkel hat Annegret Kramp-Karrenbauer aufs falsche Pferd gesetzt: Ihre Äußerungen über die Ehe für alle sind nicht konservativ, sondern …
Kramp-Karrenbauers Angriff auf Ehe für alle: Nicht konservativ, sondern muffig

Kommentare