+
Der Berliner AfD-Fraktionsvorsitzende Georg Pazderski. Foto: Michel Kappeler

Oppositions-Fraktionen

Berliner CDU will gegebenenfalls mit AfD stimmen

Berlin (dpa) - Die nun oppositionelle CDU im Berliner Abgeordnetenhaus will gegebenenfalls auch mit der AfD stimmen.

"Ich empfehle bei Anträgen von allen Fraktionen im Parlament, sich weniger mit den Antragsstellern auseinanderzusetzen als vielmehr mit deren Inhalten", sagte CDU-Fraktionschef Florian Graf im RBB-Inforadio.

Das werde je nach Einzelfall entschieden. SPD, Linke und Grüne hatten am Mittwoch ihren Koalitionsvertrag vereinbart. Graf sprach von einem "Signal des Verhinderns und Behinderns der Zukunftschancen unserer Stadt".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pence hofft auf "neue Ära" in Nahost - und verkündet umstrittene Entscheidung
Nach der umstrittenen Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch US-Präsident Trump äußert sich Mike Pence optimistisch zu neuen Friedensverhandlungen. 
Pence hofft auf "neue Ära" in Nahost - und verkündet umstrittene Entscheidung
„Kein Schritt zurück“: Erdogan hält an umstrittener Syrien-Offensive fest
Die Türkei wird sich nach den Worten von Präsident Recep Tayyip Erdogan nicht durch internationalen Druck von ihrer Offensive gegen die Kurdenmiliz YPG im nordsyrischen …
„Kein Schritt zurück“: Erdogan hält an umstrittener Syrien-Offensive fest
Verheerendes Bürgervotum nach SPD-Entscheid - kein Ministeramt für Schulz?
Es ist schon jetzt die längste Regierungsbildung in der Geschichte der Bundesrepublik und auch eine sehr teure. Die SPD fällte einen staatstragenden Beschluss - die …
Verheerendes Bürgervotum nach SPD-Entscheid - kein Ministeramt für Schulz?
Vorerst Gnade für Puigdemont: Gerichtshof stellt keinen neuen Haftbefehl aus
Carles Puigdemont ist gegen den Widerstand der Zentralregierung in Madrid erneut zum Kandidaten für die Regionalpräsidentschaft Kataloniens ernannt worden.
Vorerst Gnade für Puigdemont: Gerichtshof stellt keinen neuen Haftbefehl aus

Kommentare