+
Stephan Mayer ist Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Bundestagssitzung Ende April

Bundestags-Sitzung: Staatssekretär Mayer soll Anwesenheit vorgetäuscht haben

Staatssekretär Stephan Mayer (CSU) soll seine Anwesenheit in einer Bundestags-Sitzung vorgetäuscht haben. Währenddessen soll er sich ganz woanders aufgehalten haben.

Berlin/Landkreis Mühldorf - Wie der Spiegel berichtet, soll Stephan Mayer (CSU) schriftlich angegeben haben, am 27. April im Bundestag gewesen zu sein. Er nahm an diesem Tag auch an der Eröffnung der neuen Gedenkstätte für das Konzentrationslager Mühldorfer Hart teil.

Fotos würden laut dem Spiegel belegen, dass Mayer bereits um 9.13 Uhr in Waldkraiburg eintraf. Das wäre nur wenige Minuten nach dem Beginn der Bundestagstagssitzung.

Mayer widerspricht den Vorwürfen

Mayer erklärte dem Spiegel gegenüber, er habe sich am Morgen des 27. Aprils "sehr wohl" in den Liegenschaften des Bundestags aufgehalten und sei erst danach in den Wahlkreis gereist. 

Welche Folgen das für Mayer haben könnte, lesen Sie bei den Kollegen von innsalzach24.de*.

*innsalzach24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Merkel erklärt, um was es ihr im Streit mit Seehofer ging - und sorgt für ein „Zitat für die Ewigkeit“
Noch immer beschäftigt der Asylstreit zwischen Angela Merkel und Horst Seehofer Politik und Öffentlichkeit. Beide stehen in der Kritik. Alle Neuigkeiten im News-Ticker.
Merkel erklärt, um was es ihr im Streit mit Seehofer ging - und sorgt für ein „Zitat für die Ewigkeit“
Trumps Anwalt schneidet Gespräch über Ex-Playmate heimlich mit - US-Präsident wütet
Der frühere Anwalt von US-Präsident Donald Trump hat vor den Wahlen 2016 heimlich ein Gespräch aufgezeichnet. Darin ging es um eine mögliche Schweigegeldzahlung an ein …
Trumps Anwalt schneidet Gespräch über Ex-Playmate heimlich mit - US-Präsident wütet
Spannungen in US-Regierung wegen Trumps Russland-Kurs
Am Ende einer turbulenten Woche macht sich US-Präsident Trump noch einmal Luft. Heuchler nennt er seine Kritiker. Dabei eckt der Präsident mit seinem Russland-Kurs wohl …
Spannungen in US-Regierung wegen Trumps Russland-Kurs
Nach Flüchtlingsdrama mit zwei Toten: Rettungsschiff in Mallorca eingetroffen
Die einzige Überlebende eines Flüchtlingsdramas auf dem Meer und ihre beiden verstorbenen Begleiter sind nun in Mallorca eingetroffen. Ein NBA-Star übt schwere Kritik an …
Nach Flüchtlingsdrama mit zwei Toten: Rettungsschiff in Mallorca eingetroffen

Kommentare