+
Silvio Berlusconi (li. ) und Ministerpräsident  Enrico Letta.

Vor Vertrauensabstimmung

Berlusconi stützt Regierung Letta

Rom - Kurz vor dem Vertrauensvotum über die italienische Regierung hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi überraschend um Zustimmung für Amtsinhaber Enrico Letta geworben.

"Wir haben beschlossen, das Vertrauen auszusprechen - nicht ohne internen Streit", sagte Berlusconi am Mittwoch in einer kurzen Rede im Senat in Rom. Am Wochenende hatte er den Abzug der fünf Minister seiner Partei PdL aus dem Kabinett durchgesetzt und damit die jüngste Regierungskrise heraufbeschworen.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leibarzt: Trump auch geistig bei bester Gesundheit
US-Präsident Donald Trump erfreut sich nach Angaben seines Leibarztes im Weißen Haus körperlich und geistig allerbester Gesundheit.
Leibarzt: Trump auch geistig bei bester Gesundheit
SPD-Chef Schulz kämpft um Ja für Koalitionsverhandlungen
Martin Schulz wirbt in NRW weiter für die Neuauflage der großen Koalition. Allerdings gibt es viele Gegner einer GroKo. Kann die SPD-Spitze die Delegierten vor dem …
SPD-Chef Schulz kämpft um Ja für Koalitionsverhandlungen
Grundsteuer auf der Kippe - Karlsruhe prüft Einheitswerte
Kippt die Grundsteuer, weil die Einheitswerte als Berechnungsgrundlage gegen das Grundgesetz verstoßen? Eine Reform ist längst geplant. Wichtig für Tempo und Umfang der …
Grundsteuer auf der Kippe - Karlsruhe prüft Einheitswerte
US-Regierung friert Gelder für UN-Palästinenserhilfswerk ein
Erst hatte Trump via Twitter gedroht, jetzt macht die US-Regierung ernst: Mittel für das Palästinenserhilfswerk UNRWA werden eingefroren. Die Palästinenser sind entsetzt.
US-Regierung friert Gelder für UN-Palästinenserhilfswerk ein

Kommentare