+
Bettina Wulff.

„Eine wichtige Impulsgeberin“

Ungewöhnlicher Job für Ex-First-Lady Bettina Wulff 

Bettina Wulff hat einen neuen Job. Mit einem Engagement der ehemaligen First Lady in dieser Sparte hat man wohl nicht gerechnet. 

Die frühere First Lady Bettina Wulff berät künftig offenbar den Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf in Sachen Selbstvermarktung. Dies berichtete das Redaktiosnetzwerk Deutschland am Mittwoch.

"Bettina Wulff ist für uns eine wichtige Impulsgeberin", sagte TSV-Geschäftsführer Eike Korsen dem Sportbuzzer. Er wünscht sich kreative Ideen von der Ehefrau des Ex-Bundespräsidenten Christian Wulff für die angestrebte Weiterentwicklung des Tabellensechsten der Vorsaison in der Handball-Bundesliga. "Wir sind im Gedankenaustausch", sagte Korsen über die Zusammenarbeit mit der PR-Expertin: "Es gibt keine Denkverbote."

Lesen Sie auch, aus dem Jahr 2015: Christian und Bettina Wulff wieder ein Paar

SID

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wahl-O-Mat Bayern 2018: Testen Sie sich selbst vor der Landtagswahl
Hier finden Sie den Wahl-O-Mat Bayern, der am 20. September 2018 veröffentlicht wird. Machen Sie bei uns den beliebten Test mit dem Online-Tool.
Wahl-O-Mat Bayern 2018: Testen Sie sich selbst vor der Landtagswahl
Messerattacke in Chemnitz: Tatverdächtiger auf freiem Fuß - Zweiter Mann bleibt in Untersuchungshaft 
Der Vorfall hatte tagelange Demonstrationen ausgelöst. Nun ist ein Beschuldigter der tödlichen Messerattacke in Chemnitz offenbar auf freiem Fuß. Der News-Ticker.
Messerattacke in Chemnitz: Tatverdächtiger auf freiem Fuß - Zweiter Mann bleibt in Untersuchungshaft 
Hier finden Sie den Wahl-O-Mat Bayern
Der Wahl-O-Mat Bayern ist zurück. Zur Landtagswahl in Bayern können Sie damit die Wahlprogramme der Parteien und ihre eigene Meinung vergleichen.
Hier finden Sie den Wahl-O-Mat Bayern
Tötungsdelikt in Chemnitz: Tatverdächtiger auf freiem Fuß
Haftprüfungstermin in Chemnitz: Noch bevor das Amtsgericht seine Entscheidung verkündet, prescht der Anwalt eines Tatverdächtigen vor: Der Haftbefehl gegen seinen …
Tötungsdelikt in Chemnitz: Tatverdächtiger auf freiem Fuß

Kommentare