1. Startseite
  2. Politik

Bilder: Bombenanschlag auf Ägyptens Innenminister

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
1 / 12Auf den ägyptischen Innenminister Mohammed Ibrahim wurde in Kairo ein Bombenanschlag verübt. Er selbst kam mit dem Schrecken davon, aber es gab viele Verletzte. © AFP
null
2 / 12Auf den ägyptischen Innenminister Mohammed Ibrahim wurde in Kairo ein Bombenanschlag verübt. Er selbst kam mit dem Schrecken davon, aber es gab viele Verletzte. © AFP
null
3 / 12Auf den ägyptischen Innenminister Mohammed Ibrahim wurde in Kairo ein Bombenanschlag verübt. Er selbst kam mit dem Schrecken davon, aber es gab viele Verletzte. © dpa
null
4 / 12Auf den ägyptischen Innenminister Mohammed Ibrahim wurde in Kairo ein Bombenanschlag verübt. Er selbst kam mit dem Schrecken davon, aber es gab viele Verletzte. © AFP
null
5 / 12Auf den ägyptischen Innenminister Mohammed Ibrahim wurde in Kairo ein Bombenanschlag verübt. Er selbst kam mit dem Schrecken davon, aber es gab viele Verletzte. © dpa
null
6 / 12Auf den ägyptischen Innenminister Mohammed Ibrahim wurde in Kairo ein Bombenanschlag verübt. Er selbst kam mit dem Schrecken davon, aber es gab viele Verletzte. © AFP
null
7 / 12Auf den ägyptischen Innenminister Mohammed Ibrahim wurde in Kairo ein Bombenanschlag verübt. Er selbst kam mit dem Schrecken davon, aber es gab viele Verletzte. © AFP
null
8 / 12Auf den ägyptischen Innenminister Mohammed Ibrahim wurde in Kairo ein Bombenanschlag verübt. Er selbst kam mit dem Schrecken davon, aber es gab viele Verletzte. © dpa
null
9 / 12Auf den ägyptischen Innenminister Mohammed Ibrahim wurde in Kairo ein Bombenanschlag verübt. Er selbst kam mit dem Schrecken davon, aber es gab viele Verletzte. © AFP
null
10 / 12Auf den ägyptischen Innenminister Mohammed Ibrahim wurde in Kairo ein Bombenanschlag verübt. Er selbst kam mit dem Schrecken davon, aber es gab viele Verletzte. © dpa
null
11 / 12Auf den ägyptischen Innenminister Mohammed Ibrahim wurde in Kairo ein Bombenanschlag verübt. Er selbst kam mit dem Schrecken davon, aber es gab viele Verletzte. © AFP
null
12 / 12Auf den ägyptischen Innenminister Mohammed Ibrahim wurde in Kairo ein Bombenanschlag verübt. Er selbst kam mit dem Schrecken davon, aber es gab viele Verletzte. © dpa

Auch interessant

Kommentare