1 von 10
Geburtstag im Schützenhaus Westerham: Aigner am Ehrentisch mit Karin und Edmund Stoiber, Karin und Horst Seehofer.
2 von 10
Festrede: Aigner bedankt sich bei den Gästen und bei ihrem Chef. Älter zu werden, habe „nicht wehgetan“, sagt sie.
3 von 10
Starkoch Alfons Schuhbeck schaute auf einen Sprung in Aigners Heimatort vorbei.
4 von 10
Ilse Aigners Mutter feierte mit. Ministerpräsident Seehofer sagte ihr, sie könne stolz auf ihre Tochter sein.
5 von 10
Koch Alfons Schuhbeck und der Musikproduzent Leslie Mandoki im Gespräch.
6 von 10
Geschenke vom CSU-Fraktionschef: Thomas Kreuzer überreichte einen kleinen Rucksack mit Wegzehrung.
7 von 10
Edmund und Karin Stoiber: Als Stoiber 1994 als Ministerpräsident kandidierte und die absolute Mehrheit holte, rutschte Aigner dadurch in den Landtag. Sie hatte selbst nicht damit gerechnet.
8 von 10
„Du bist immer die Ilse geblieben“: Ministerpräsident Horst Seehofer gratuliert Aigner und überreicht ihr eine kleine Bavaria-Statue.

Bilder: Ilse Aigner feiert ihren 50. Geburtstag

Bilder: Ilse Aigner feiert ihren 50. Geburtstag

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen
Ankara (dpa) - Die Abgeordneten im Parlament in Ankara beginnen heute mit den entscheidenden Abstimmungen über die Verfassungsreform für ein Präsidialsystem in der …
Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen
Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor
Die Rede von Theresa May fing zahm an - dann der Paukenschlag: Großbritannien verlässt den europäischen Binnenmarkt. Die Regierungschefin schickte Drohungen und …
Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor
Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären
Viele Fragen sind offen im Fall des Attentäters vom Berliner Weihnachtsmarkt. Union und SPD im Bundestag wollen die Hintergründe nun mit einer eigenen Task Force klären.
Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären
Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden
Berlin - Die parlamentarische Aufarbeitung des Weihnachtsmarkt-Attentats nimmt Fahrt auf. Den Auftakt machen die Geheimdienst-Kontrolleure. Eine Behörden-Chronologie zu …
Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Kommentare