1 von 10
Geburtstag im Schützenhaus Westerham: Aigner am Ehrentisch mit Karin und Edmund Stoiber, Karin und Horst Seehofer.
2 von 10
Festrede: Aigner bedankt sich bei den Gästen und bei ihrem Chef. Älter zu werden, habe „nicht wehgetan“, sagt sie.
3 von 10
Starkoch Alfons Schuhbeck schaute auf einen Sprung in Aigners Heimatort vorbei.
4 von 10
Ilse Aigners Mutter feierte mit. Ministerpräsident Seehofer sagte ihr, sie könne stolz auf ihre Tochter sein.
5 von 10
Koch Alfons Schuhbeck und der Musikproduzent Leslie Mandoki im Gespräch.
6 von 10
Geschenke vom CSU-Fraktionschef: Thomas Kreuzer überreichte einen kleinen Rucksack mit Wegzehrung.
7 von 10
Edmund und Karin Stoiber: Als Stoiber 1994 als Ministerpräsident kandidierte und die absolute Mehrheit holte, rutschte Aigner dadurch in den Landtag. Sie hatte selbst nicht damit gerechnet.
8 von 10
„Du bist immer die Ilse geblieben“: Ministerpräsident Horst Seehofer gratuliert Aigner und überreicht ihr eine kleine Bavaria-Statue.

Bilder: Ilse Aigner feiert ihren 50. Geburtstag

Bilder: Ilse Aigner feiert ihren 50. Geburtstag

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Palästinenser weisen US-Äußerungen zu Klagemauer zurück
Die palästinensische Regierung beharrt auf die Beibehaltung der Grenzen in Ost-Jerusalem. Die USA habe ihre Rolle als Vermittler im Friedensprozess des nahen Ostens …
Palästinenser weisen US-Äußerungen zu Klagemauer zurück
Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.
Streit und Misstrauen in der Union sind vorerst Vergangenheit. Jetzt geht der Blick der ungleichen Schwestern nach vorne. Da wartet die SPD.
Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.
China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus
Peking schafft Fakten: Unvermindert werden die Militäranlagen im Südchinesischen Meer ausgebaut. Dabei bergen die betroffenen Inseln erhebliches Konfliktpotenzial.
China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus
Israels Armee riegelt Gazastreifen nach Raketenangriffen ab
US-Vizepräsident Pence verschiebt seine Reise ins Heilige Land wegen der amerikanischen Innenpolitik. Israel reagiert auf weiteren Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen. …
Israels Armee riegelt Gazastreifen nach Raketenangriffen ab

Kommentare