Kopenhagen, Terror
1 von 10
In Kopenhagen haben sich am Montagabend mehrere zehntausend Menschen zu einer Gedenkstunde für die beiden Opfer der Terroranschläge versammelt. Ein Terrorist hatte die Männer am Wochenende bei Anschlägen auf ein Café und eine Synagoge erschossen. Später tötete die Polizei den Mann.
Kopenhagen, Terror
2 von 10
In Kopenhagen haben sich am Montagabend mehrere zehntausend Menschen zu einer Gedenkstunde für die beiden Opfer der Terroranschläge versammelt. Ein Terrorist hatte die Männer am Wochenende bei Anschlägen auf ein Café und eine Synagoge erschossen. Später tötete die Polizei den Mann.
Kopenhagen, Terror
3 von 10
In Kopenhagen haben sich am Montagabend mehrere zehntausend Menschen zu einer Gedenkstunde für die beiden Opfer der Terroranschläge versammelt. Ein Terrorist hatte die Männer am Wochenende bei Anschlägen auf ein Café und eine Synagoge erschossen. Später tötete die Polizei den Mann.
Kopenhagen, Terror
4 von 10
In Kopenhagen haben sich am Montagabend mehrere zehntausend Menschen zu einer Gedenkstunde für die beiden Opfer der Terroranschläge versammelt. Ein Terrorist hatte die Männer am Wochenende bei Anschlägen auf ein Café und eine Synagoge erschossen. Später tötete die Polizei den Mann.
Kopenhagen, Terror
5 von 10
In Kopenhagen haben sich am Montagabend mehrere zehntausend Menschen zu einer Gedenkstunde für die beiden Opfer der Terroranschläge versammelt. Ein Terrorist hatte die Männer am Wochenende bei Anschlägen auf ein Café und eine Synagoge erschossen. Später tötete die Polizei den Mann.
Kopenhagen, Terror
6 von 10
In Kopenhagen haben sich am Montagabend mehrere zehntausend Menschen zu einer Gedenkstunde für die beiden Opfer der Terroranschläge versammelt. Ein Terrorist hatte die Männer am Wochenende bei Anschlägen auf ein Café und eine Synagoge erschossen. Später tötete die Polizei den Mann.
Kopenhagen, Terror
7 von 10
In Kopenhagen haben sich am Montagabend mehrere zehntausend Menschen zu einer Gedenkstunde für die beiden Opfer der Terroranschläge versammelt. Ein Terrorist hatte die Männer am Wochenende bei Anschlägen auf ein Café und eine Synagoge erschossen. Später tötete die Polizei den Mann.
Kopenhagen, Terror
8 von 10
In Kopenhagen haben sich am Montagabend mehrere zehntausend Menschen zu einer Gedenkstunde für die beiden Opfer der Terroranschläge versammelt. Ein Terrorist hatte die Männer am Wochenende bei Anschlägen auf ein Café und eine Synagoge erschossen. Später tötete die Polizei den Mann.

Zehntausend Menschen bei Gedenkstunde

Bilder: Kopenhagen gedenkt der Terror-Opfer

Kopenhagen - In Kopenhagen haben sich am Montagabend mehrere zehntausend Menschen zu einer Gedenkstunde für die beiden Opfer der Terroranschläge versammelt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Flucht vor Brexit-Chaos: May auf Rettungsmission in Europa
Nach der Verschiebung der Brexit-Entscheidung im britischen Parlament ist die Lage verworren. Kommt nun der gefürchtete chaotische Brexit - oder findet sich doch noch …
Flucht vor Brexit-Chaos: May auf Rettungsmission in Europa
Dramatische Lage im Jemen: Alle zehn Minuten stirbt ein Kind
Seit mehr als vier Jahren tobt im bitterarmen Jemen ein Bürgerkrieg. Derzeit verhandeln die Konfliktparteien in Schweden über ein Ende des Konflikts - während die …
Dramatische Lage im Jemen: Alle zehn Minuten stirbt ein Kind
Deutschland und Frankreich vermitteln im Ukraine-Konflikt
Alle Vermittlungsversuche im Ukraine-Konflikt waren bisher ziemlich erfolglos. Auch vor einer neuen deutsch-französischen Initiative stehen die Chancen auf Deeskalation …
Deutschland und Frankreich vermitteln im Ukraine-Konflikt
May verschiebt Abstimmung zum Brexit-Deal
Im letzten Moment macht die britische Premierministerin Theresa May einen Rückzieher bei der Abstimmung über den Brexit-Deal. Immer deutlicher hatte sich abgezeichnet, …
May verschiebt Abstimmung zum Brexit-Deal