1 von 33
Beim politischen Aschermittwoch in Bayern ist Schlagabtausch angesagt: Die Parteien nehmen den politischen Gegner aufs Korn. Gregor Gysi (Linke) stärkt sich mit Gerstensaft für seinen Auftritt.
2 von 33
Beim politischen Aschermittwoch in Bayern ist Schlagabtausch angesagt: Die Parteien nehmen den politischen Gegner aufs Korn. Hubert Aiwanger (Freie Wähler) nimmt einen ersten Schluck in Deggendorf.
3 von 33
Beim politischen Aschermittwoch in Bayern ist Schlagabtausch angesagt: Die Parteien nehmen den politischen Gegner aufs Korn. Bernd Lucke (AfD) in Osterhofen.
4 von 33
Beim politischen Aschermittwoch in Bayern ist Schlagabtausch angesagt: Die Parteien nehmen den politischen Gegner aufs Korn.
5 von 33
Beim politischen Aschermittwoch in Bayern ist Schlagabtausch angesagt: Die Parteien nehmen den politischen Gegner aufs Korn. Eine Besucherin in Passau freut sich auf Karl-Theodor zu Guttenberg.
6 von 33
Beim politischen Aschermittwoch in Bayern ist Schlagabtausch angesagt: Die Parteien nehmen den politischen Gegner aufs Korn.
7 von 33
Beim politischen Aschermittwoch in Bayern ist Schlagabtausch angesagt: Die Parteien nehmen den politischen Gegner aufs Korn. Cem Özdemir (Grüne) trinkt beim Politischen Aschermittwoch in Landshut ein Wasser.
8 von 33
Beim politischen Aschermittwoch in Bayern ist Schlagabtausch angesagt: Die Parteien nehmen den politischen Gegner aufs Korn.

Bilder vom politischen Aschermittwoch in Bayern

Beim politischen Aschermittwoch in Bayern ist Schlagabtausch angesagt: Die Parteien nehmen den politischen Gegner aufs Korn.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen
London - Wie soll die EU auf die Schmeicheleien und Drohungen der britischen Premierministerin reagieren? Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker sieht harte Arbeit vor …
Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen
Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen
Ankara (dpa) - Die Abgeordneten im Parlament in Ankara beginnen heute mit den entscheidenden Abstimmungen über die Verfassungsreform für ein Präsidialsystem in der …
Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen
Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären
Viele Fragen sind offen im Fall des Attentäters vom Berliner Weihnachtsmarkt. Union und SPD im Bundestag wollen die Hintergründe nun mit einer eigenen Task Force klären.
Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären
Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden
Berlin - Die parlamentarische Aufarbeitung des Weihnachtsmarkt-Attentats nimmt Fahrt auf. Den Auftakt machen die Geheimdienst-Kontrolleure. Eine Behörden-Chronologie zu …
Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Kommentare