Brexit steht: EU-Parlament stimmt Vertrag zu - Ex-Botschafter warnt kurz vor Austritt eindringlich

Brexit steht: EU-Parlament stimmt Vertrag zu - Ex-Botschafter warnt kurz vor Austritt eindringlich
+
Erdogan gegen den Satiriker Böhmermann.

Bundestag streicht Paragraf 103

Böhmermann-Fall: Paragraf gegen Majestätsbeleidigung abgeschafft 

Der umstrittene Majestätsbeleidigungs-Paragraf ist abgeschafft.  Er war in die Schlagzeilen geraten, nachdem der türkische Präsident Erdogan damit gegen den ZDF-Moderator Jan Böhmermann vorgegangen war.

Berlin - Der Bundestag beschloss in der Nacht zum Freitag einstimmig die Streichung des Paragrafen 103 aus dem Strafgesetzbuch. Er stellte die Beleidigung von Organen und Vertretern ausländischer Staaten unter besondere Strafe, es drohten bis zu drei Jahre Gefängnis. Der Passus war in die Schlagzeilen geraten, nachdem der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan auf Basis dieses Paragrafen gegen den ZDF-Moderator Jan Böhmermann vorgegangen war. Das Strafverfahren um dessen „Schmähgedicht“ wurde allerdings eingestellt.

Alles Wichtige über Jan Böhmermann lesen Sie auf unserer Themenseite. Hier können Sie übrigens das Schmähgedicht sehen

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Wir werden euch immer lieben“ - EU-Parlament stimmt für Brexit 
Mit großer Mehrheit stimmten die EU-Abgeordneten dem Austrittsvertrag zu. Damit steht dem Brexit in zwei Tagen nichts mehr im Weg.
„Wir werden euch immer lieben“ - EU-Parlament stimmt für Brexit 
EU-Parlament billigt Brexit-Vertrag
Zwei Tage vor dem britischen EU-Austritt hat das Europaparlament den Scheidungsvertrag mit Großbritannien endgültig gebilligt. Für die meisten Abgeordneten ein trauriger …
EU-Parlament billigt Brexit-Vertrag
Brexit steht: EU-Parlament stimmt Vertrag zu - Ex-Botschafter warnt kurz vor Austritt eindringlich
Boris Johnson will nach dem Brexit die Einwanderung nach Großbritannien neu organisieren - doch Experten warnen. Jetzt hat das EU-Parlament dem Vertrag zugestimmt.
Brexit steht: EU-Parlament stimmt Vertrag zu - Ex-Botschafter warnt kurz vor Austritt eindringlich
Trump greift Ex-Sicherheitsberater Bolton an
Im Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Trump wollen die Demokraten den früheren Sicherheitsberater Bolton als Zeugen anhören, dessen Aussage Sprengstoff bergen …
Trump greift Ex-Sicherheitsberater Bolton an

Kommentare