+
EU und Großbritannien

Es fehlen 70.000 Pflegekräfte

Brexit könnte Gesundheitswesen Millionen kosten

Alarmierender Bericht einer Denkfabrik: Im schlimmsten Fall werde der Brexit im Gesundheitswesen Millionenbeträge kosten - und es fehlen 70.000 Pflegekräfte. 

London - Der geplante EU-Austritt Großbritanniens könnte vor allem das Gesundheitswesen des Landes teuer zu stehen kommen. Sollten alle derzeit in der Europäischen Union lebenden britischen Rentner nach Hause zurückkehren, müsste die Gesundheitsbehörde NHS eine halbe Milliarde Pfund (rund 576.000.000 Euro) zusätzlich pro Jahr für deren Versorgung aufwenden, warnte die Denkfabrik Nuffield Trust in einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht. 

Zudem würden mehr Krankenhausbetten gebraucht. Derzeit leben rund 190.000 britische Rentner in EU-Ländern wie Spanien oder Frankreich. Würde die Einwanderung aus dem EU-Ausland gestoppt, fehlten Großbritannien bis zum Jahr 2025/26 zudem bis zu 70.000 Pflegekräfte, so der Bericht.

Die Europäische Union ist jdenfalls startklar für die Brexit-Verhandlungen

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Seehofer: Obergrenze keine Koalitionsbedingung mehr
Berlin (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer sieht eine Obergrenze für Flüchtlinge nicht mehr als Bedingung für eine Koalition nach der Bundestagswahl.
Seehofer: Obergrenze keine Koalitionsbedingung mehr
Flüchtlings-Obergrenze: Seehofer mit überraschender Kehrtwende 
Überraschung im Sommerinterview der ARD. CSU-Chef Horst Seehofer sieht eine Obergrenze für Flüchtlinge nicht mehr als Koalitionsbedingung nach der Bundestagswahl an.
Flüchtlings-Obergrenze: Seehofer mit überraschender Kehrtwende 
Ermittler verfolgen nach Anschlag in Barcelona neue Spur
Die Polizei sucht noch immer nach den Schlüsselfiguren des Terrors in Katalonien. Bei der Trauerfeier in der imposanten Sagrada Familia ist das Nebensache. Es geht um …
Ermittler verfolgen nach Anschlag in Barcelona neue Spur
News-Ticker: Polizei Verdächtigem auf der Spur - Vermisster Junge aufgetaucht?
Nach dem Anschlag in Barcelona ist die Polizei einem Verdächtigen auf der Spur. Ein siebenjähriger Junge aus Australien wird derweil vermisst. Alle Neuigkeiten finden …
News-Ticker: Polizei Verdächtigem auf der Spur - Vermisster Junge aufgetaucht?

Kommentare