+
Deutschland hat nun den Vorsitz im UN-Sicherheitsrat.

Präsidentschaft

Briten feiern Deutschland für Neuerung im UN-Sicherheitsrat: „Deutsche Effizienz hilft“

Deutschland hat zum Beginn seiner Präsidentschaft im UN-Sicherheitsrat mit mehreren Neuerungen überrascht. Vor allem die Briten scheinen sehr angetan zu sein.

New York - Vorhänge auf, Eieruhr läuft: Mit zahlreichen Veränderungen hat Deutschland zum Auftakt seiner Präsidentschaft im UN-Sicherheitsrat für Aufsehen gesorgt. UN-Botschafter Christoph Heusgen brachte beispielsweise eine große Sanduhr mit in den Rat, die er vor sich auf den Tisch stellte. „Die Eieruhr läuft 5 Minuten und 30 Sekunden und soll dabei helfen, dass jeder, der gerade spricht, die Zeit im Blick behalten kann“, hieß es von der deutschen UN-Vertretung in New York.

Eigentlich sollen Redebeiträge in dem Gremium nicht länger als fünf Minuten dauern, das wird aber ständig überzogen, was die Debatten zeitlich ausufern lässt. Von den Ratskollegen kam Zustimmung. „Deutsche Effizienz hilft den Rednern, im Sicherheitsrat auf den Punkt zu kommen“, kommentierte die britische UN-Vertretung per Kurznachrichtendienst Twitter.

Heusgen will mehr freie Reden bei der UN

Zuvor hatte Heusgen bereits für Schlagzeilen gesorgt. Er warb für freies Sprechen im Sicherheitsrat - und legte selbst gleich vor. Gängige Praxis ist das Ablesen von vorbereiteten Reden, was die Diskussionen monoton, ermüdend und wenig interaktiv werden lässt.

Außerdem ließ Heusgen die dicken dunklen Vorhänge im Sicherheitsrat aufziehen, was den Blick auf den East River dahinter freilegte. Damit wollte er symbolisch für mehr Transparenz in dem Gremium werben.

Deutschland sitzt derzeit für zwei Jahre als nichtständiges Mitglied in dem mächtigsten UN-Gremium, das insgesamt 15 Mitglieder hat. Die Präsidentschaft rotiert monatlich, Deutschland ist noch bis Ende April dran.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geheimnisvolles „Special“: Jan Böhmermann zeigt Video - das steckt dahinter
Als möglicher Strippenzieher hinter dem Ibiza-Video, das Heinz-Christian Strache zu Fall brachte, wurde auch Jan Böhmermann gehandelt. Der Satiriker hat nun einen …
Geheimnisvolles „Special“: Jan Böhmermann zeigt Video - das steckt dahinter
SPD stellt Konzept für Finanzierung einer erweiterten Grundrente vor - Union reagiert entsetzt
Kurz vor der Europawahl stellt die SPD ihr Konzept für die Finanzierung einer erweiterten Grundrente vor. Die Union reagiert entsetzt. Der Streit treibt die wackelige …
SPD stellt Konzept für Finanzierung einer erweiterten Grundrente vor - Union reagiert entsetzt
Philippa Strache reagiert auf Gerüchte über eine Ehe-Krise nach „Ibiza-Affäre“
Das skandalöse Ibiza-Video zerstörte die politische Karriere von Heinz-Christian Strache. Wankt nun auch seine Ehe mit Frau Philippa?
Philippa Strache reagiert auf Gerüchte über eine Ehe-Krise nach „Ibiza-Affäre“
Ein Insider packt aus: Das sind die Drahtzieher hinter dem Ibiza-Video
Österreich: Die politischen Karrieren von Strache und Gudenus sind nach dem Ibiza-Skandal am Ende. Ein Insider packt nun exklusiv im TV aus. 
Ein Insider packt aus: Das sind die Drahtzieher hinter dem Ibiza-Video

Kommentare