Brüssel: Bauern lösen Verkehrschaos aus
1 von 12
Demonstrierende Milchbauern haben am Donnerstag in Brüssel ein Verkehrschaos angerichtet.
Brüssel: Bauern lösen Verkehrschaos aus
2 von 12
Die Bauern zogen mit rund 100 Traktoren zum Tagungsort des EU-Gipfels, der am Nachmittag beginnen sollte.
Brüssel: Bauern lösen Verkehrschaos aus
3 von 12
Der Protest richtet sich gegen die geplante Abschaffung der Milchquote, die eine Obergrenze für die europaweit zulässige Produktionsmenge festlegt.
Brüssel: Bauern lösen Verkehrschaos aus
4 von 12
Viele Bauern befürchten, dass bei einer Aufhebung der Mengenbeschränkung der Milchpreis weiter verfällt.
Brüssel: Bauern lösen Verkehrschaos aus
5 von 12
Nach Angaben aus Regierungskreisen will Bundeskanzlerin Angela Merkel das Problem auf dem Gipfel ansprechen.
Brüssel: Bauern lösen Verkehrschaos aus
6 von 12
Merkel wolle zwar die für 2015 beschlossene Abschaffung der Quote nicht in Frage stellen, wohl aber die bis dahin geplante Erhöhung der zulässigen Produktionsmenge, hieß es vor dem Gipfel in Berlin.
Brüssel: Bauern lösen Verkehrschaos aus
7 von 12
Die Frage sei, "ob es politisch-psychologisch geschickt ist, in einen schrumpfenden Markt mit rückgehender weltweiter und auch europäischer Nachfrage mit einer Quotenerhöhung reinzugehen".
Brüssel: Bauern lösen Verkehrschaos aus
8 von 12
Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner hat dieses Problem in Brüssel bereits mehrfach angesprochen, konnte sich aber nicht durchsetzen.

Brüssel: Bauern lösen Verkehrschaos aus

Demonstrierende Milchbauern haben am Donnerstag in Brüssel ein Verkehrschaos angerichtet. Die Bauern zogen mit rund 100 Traktoren zum Tagungsort des EU-Gipfels, der am Nachmittag beginnen sollte.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Türkische Opposition fürchtet weiter Repressionen
Zwei Jahre lang wurden unter dem Ausnahmezustand Zehntausende entlassen und verhaftet. Nun ist der Notstand vorbei. Die Opposition kann trotzdem nicht aufatmen. Auch aus …
Türkische Opposition fürchtet weiter Repressionen
Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein
Nach seinen Aussagen beim Gipfel mit Kremlchef Putin schlägt US-Präsident Trump in der Heimat eine Welle der Empörung entgegen. Trump verteidigt das Treffen erst - dann …
Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein
Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung im Geiste Mandelas
Rassismus sei nach wie vor ein großes Problem auf der Welt, sagt Barack Obama bei einem seiner selten gewordenen öffentlichen Auftritte. In Südafrika kann er sich auch …
Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung im Geiste Mandelas
Trump und Putin wagen verkrampften Versuch des Neuanfangs
Russland jubelt, in den USA hagelt es Kritik am eigenen Präsidenten: Das Treffen von Wladimir Putin und Donald Trump in Helsinki sollte vor den Augen der Welt einen …
Trump und Putin wagen verkrampften Versuch des Neuanfangs